a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Benzin Rasenmäher: Die 10 besten Produkte im Test

In diesem Artikel zeigen wir dir eine neue Analyse der 10 besten Benzin Rasenmäher-Produkte im Test, um dir bei deiner Kaufentscheidung zu helfen.

*Disclaimer: Wir erhalten ggf. eine Provision, wenn du ein Produkt über unseren Artikel kaufst.

Hey du! Bist du auf der Suche nach einem zuverlässigen Benzin Rasenmäher für deinen Garten? Da bist du bei uns genau richtig! In diesem Blogbeitrag präsentieren wir dir die Ergebnisse unserer neuesten Analyse und stellen dir die 10 besten Produkte auf dem Markt vor. Egal, ob du einen kleinen oder großen Garten hast, ob du ein erfahrener Gärtner oder ein Neuling bist – wir haben für jeden den passenden Rasenmäher gefunden. Also, lass uns gemeinsam einen Blick auf unsere Top-Empfehlungen werfen und herausfinden, welcher Benzin Rasenmäher perfekt zu dir und deinem Garten passt. Los geht’s!

Wir haben unseren Testsieger zuletzt am 07. February 2024 überprüft. Mit diesem Produkt machst du nach wie vor nichts falsch.

Ein Benzin Rasenmäher ist ein Gerät, das mit Benzin betrieben wird und zum Schneiden von Gras in deinem Garten verwendet wird. Mit einem Benzin Rasenmäher kannst du dein Gras effizient und mühelos auf die gewünschte Länge schneiden. Du musst nur den Rasenmäher mit Benzin betanken und den Motor starten, dann kannst du loslegen!

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Fuxtec Benzin Rasenmäher

Fuxtec Benzin Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Benzin Rasenmäher von Fuxtec ist ideal für dich, wenn du nach einem leistungsstarken und leicht zu bedienenden Rasenmäher suchst. Mit einer Leistung von 1,8PS und einer Schnittbreite von 40cm eignet er sich perfekt für kleine Flächen bis zu 400m². Dank des geringen Gewichts von nur 18kg und des wendigen Designs lässt er sich mühelos manövrieren, auch auf verwinkelten Flächen. Der Mäher bietet zudem eine verstellbare Schnitthöhe von 25-55mm für ein optimales Mähergebnis. Mit dem bequem abnehmbaren 45l Grasfangkorb bleibt dein Rasen ordentlich, während das robuste und leichte Kunststoffgehäuse in Mattschwarz für eine einfache Handhabung sorgt.

  • Vorteil 1: Der Fuxtec Benzin Rasenmäher ist sehr leistungsstark und eignet sich ideal für kleine Flächen. Mit einer Leistung von 1,8 PS und einem starken 4-Takt Motor mit 80ccm kannst du effizient mähen.
  • Vorteil 2: Dieser Rasenmäher ist mit einem bequem abnehmbaren Grasfangkorb ausgestattet. Der 45l Korb sorgt dafür, dass das gemähte Gras sauber aufgefangen wird. Mit einer Schnittbreite von 40cm ist er optimal für Flächen bis zu 400m² geeignet.
  • Vorteil 3: Dank seines geringen Gewichts von nur 18kg und der Schnittbreite von 40cm ist der Rasenmäher von Fuxtec leicht und wendig. Dadurch lässt er sich problemlos rangieren und eignet sich auch für verwinkelte Flächen.
  • Vorteil 4: Das robuste und leichte Kunststoffgehäuse in mattem Schwarz sorgt dafür, dass der Rasenmäher hochwertig und langlebig ist. Das geringe Eigengewicht erleichtert das Schieben beim Mähen und macht den Mäher handlicher.
  • Vorteil 5: Der Fuxtec Rasenmäher bietet eine 3-stufige Schnitthöhenverstellung von 25-55mm. Dadurch kannst du die Schnitthöhe nach deinen Bedürfnissen anpassen und ein ideales Mähergebnis erzielen.
  • Nachteil 1: Der Benzin Rasenmäher von Fuxtec hat nur eine Schnittbreite von 40 cm. Dies kann die Mäharbeiten bei größeren Flächen zeitaufwendig machen, da mehr Überlappungen erforderlich sind.
  • Nachteil 2: Das Kunststoffgehäuse des Rasenmähers ist zwar leicht, aber gleichzeitig weniger robust als Metallgehäuse. Bei unsachgemäßem Gebrauch oder hohem Verschleiß kann es schneller beschädigt werden.
  • Nachteil 3: Obwohl der Rasenmäher ein ideales Einsteigermodell ist, verfügt er nur über eine Schnitthöhenverstellung von 25-55 mm. Dies kann bei speziellen Anforderungen wie einem sehr kurzen Rasen oder hohem Gras problematisch sein.
  • Nachteil 4: Trotz des geringen Gewichts von 18 kg kann das Schieben des Rasenmähers auf unebenen oder holprigen Flächen mühsam sein. Hierbei geht ein Teil der wendigen Eigenschaften verloren.
  • Nachteil 5: Der mitgelieferte 45-Liter-Grasfangkorb mag für kleinere Flächen ausreichend sein, jedoch könnte er bei größeren Flächen häufiger geleert werden müssen, was die Arbeit unterbrechen kann.

Unser Favorit #2

Einhell Benzin Rasenmäher

Einhell Benzin Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Benzin-Rasenmäher von Einhell bietet mit seinem kraftvollen 4-Takt-Motor und einer Leistung von 2 kW eine starke Unterstützung bei der Pflege des Rasens. Er eignet sich optimal für eine Fläche von bis zu 800 m² und ermöglicht durch eine maximale Leerlaufdrehzahl von 2900 min^-1 ein effizientes Mähen. Mit der dreistufigen Schnitthöhenverstellung kannst du den Rasen auf eine Höhe zwischen 25 und 60 mm bringen. Dank des klappbaren Stahlgriffs lässt sich der Mäher platzsparend verstauen. Der gut erreichbare Startseilzug ermöglicht einen einfachen und schnellen Start ohne lästiges Bücken. Die Füllstandsanzeige des 45-Liter-Grasfangsacks aus strapazierfähigem Textil zeigt dir auf einen Blick den Füllstand und erleichtert das Entleeren. Das langlebige Gehäuse aus robustem Kunststoff trägt zum vergleichsweise geringen Gewicht des Geräts bei.

  • Vorteil 1: Der Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 40/2 bietet mit seinem kraftvollen 4-Takt-Motor und einer Leistung von 2 kW eine hohe Leistungsfähigkeit, sodass er ein zuverlässiger Helfer bei der Rasenpflege ist.
  • Vorteil 2: Mit einer max. Leerlaufdrehzahl von 2900 min^-1 ist dieser leistungsstarke Rasenmäher optimal geeignet für Rasenflächen von bis zu 800 m². Dadurch ermöglicht er ein effizientes Mähen.
  • Vorteil 3: Dank der dreistufigen Schnitthöhenverstellung kann die Schnitthöhe des Rasens flexibel zwischen 25 und 60 mm eingestellt werden. Mit einer Schnittbreite von 40 cm ist dieser Rasenmäher auch ideal für das effiziente Mähen größerer Flächen.
  • Vorteil 4: Der ergonomische Stahlgriff des Rasenmähers ist klappbar, was eine platzsparende Unterbringung in jedem Keller oder Geräteraum ermöglicht. Dadurch ist der Mäher besonders handlich und leicht zu transportieren.
  • Vorteil 5: Der Startseilzug des Rasenmähers ist am Führungsholm angebracht und somit mühelos erreichbar. Damit ist ein einfacher und schneller Startvorgang ohne anstrengendes Bücken gewährleistet. Außerdem verfügt der Rasenmäher über eine Füllstandsanzeige für den 45-Liter-Grasfangsack, der sich mit nur zwei Handgriffen entleeren lässt.
  • Zusammenfassend bietet der Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 40/2 mehr Leistung, effizientes Mähen, variable Schnitthöhen, einen klappbaren Führungsholm und einen gut erreichbaren Startseilzug mit Füllstandsanzeige für den Grasfangsack.
  • Nachteil 1: Der Benzin-Rasenmäher von Einhell hat eine festgelegte maximale Leerlaufdrehzahl von 2900 min^-1, was bedeutet, dass er keine variable Geschwindigkeitseinstellung bietet.
  • Nachteil 2: Obwohl der Rasenmäher eine dreistufige Schnitthöhenverstellung hat, reicht die minimale Schnitthöhe von 25 mm möglicherweise nicht für alle Rasenarten aus, die einen kürzeren Schnitt benötigen.
  • Nachteil 3: Trotz des klappbaren Führungsholms kann der Benzin-Rasenmäher aufgrund seines vergleichsweise großen Gewichts immer noch relativ viel Platz in einem kleinen Keller oder Geräteraum einnehmen.
  • Nachteil 4: Der Startseilzug mag zwar gut erreichbar sein, jedoch erfordert er immer noch eine manuelle Betätigung, was für manche Benutzer möglicherweise nicht so bequem ist wie ein elektrischer Startmechanismus.
  • Nachteil 5: Der 45-Liter-Grasfangsack aus strapazierfähigem Textil kann zwar mit zwei Handgriffen entleert werden, aber die Anzeige des Füllstands ist möglicherweise nicht sehr genau, da sie nur auf einen Blick ablesbar ist.

Unser Favorit #3

Wolf Garten Benzin Rasenmäher

Wolf Garten Benzin Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Benzin Rasenmäher der Marke WOLF Garten ist mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet, der eine maximale Fläche von 800m² problemlos bewältigt. Mit einer Schnittbreite von 46 cm ermöglicht er ein effizientes Mähen. Die Füllstandsanzeige sorgt dafür, dass du immer im Blick hast, wann der Fangsack mit einem Fassungsvermögen von 60 Litern entleert werden muss. Die 6-fache Schnitthöhenverstellung ermöglicht es dir, den Rasen auf die gewünschte Länge zu schneiden.

  • Vorteil 1: Mit dem leistungsstarken 4-Takt-Benzinmotor und einer Schnittbreite von 51 cm ermöglicht der Scheppach Rasenmäher ein effizientes und schnelles Mähen deines Rasens.
  • Vorteil 2: Die robuste 65 L Fangbox bietet ausreichend Platz für das aufgefangene Gras, sodass du seltener den Behälter leeren musst.
  • Vorteil 3: Dank des professionellen Getriebes ist der Rasenmäher in der Lage, ein hohes Drehmoment zu erzeugen, was zu einer verbesserten Leistung und längerer Lebensdauer führt.
  • Vorteil 4: Die integrierte Reinigungsfunktion mit Wasseranschluss ermöglicht es dir, den Rasenmäher bequem und einfach zu reinigen, um seine Leistungsfähigkeit aufrechtzuerhalten.
  • Vorteil 5: Mit dem klappbaren Handgriff ist der Rasenmäher platzsparend und einfach zu lagern oder zu transportieren.
  • Nachteil 1: Der Benzinrasenmäher der Marke Scheppach verfügt über eine robuste 65 L Fangbox. Dieses große Volumen kann jedoch dazu führen, dass der Rasenmäher insgesamt sperriger und unhandlicher wird.
  • Nachteil 2: Obwohl der Rasenmäher mit einem professionellen Getriebe für hohes Drehmoment und Leistung ausgestattet ist, kann das Gewicht des Rasenmähers beeinträchtigt sein. Das starke Getriebe kann dazu führen, dass der Rasenmäher schwerer ist und schwieriger zu manövrieren.
  • Nachteil 3: Mit einer Schnittbreite von 51 cm ist der Rasenmäher relativ breit. Dies kann unpraktisch sein, wenn du in schmalen Bereichen oder engen Kurvenbereichen arbeiten möchtest.
  • Nachteil 4: Obwohl der Rasenmäher über eine integrierte Reinigungsfunktion mit Wasseranschluss verfügt, kann dies beim Reinigen auch zu einem Nachteil führen. Es besteht die Möglichkeit, dass Wasser in die empfindlichen Teile des Rasenmähers eindringen kann, was zu Schäden führen könnte.
  • Nachteil 5: Der klappbare Handgriff zur einfachen Lagerung oder Transport ist praktisch, kann aber auch einschränkend sein. Beim Mähen kann der klappbare Handgriff möglicherweise nicht so stabil sein wie ein fester Handgriff, was sich auf die Benutzerfreundlichkeit auswirken kann.

Unser Favorit #4

Scheppach Benzin Rasenmäher

Scheppach Benzin Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Benzin Rasenmäher der Marke Scheppach ist ein leistungsstarker Rasenmäher mit einem 4-Takt-Benzinmotor und einer Schnittbreite von 51 cm. Er verfügt über eine robuste 65-Liter Fangbox und ein professionelles Getriebe, was ein hohes Drehmoment, eine hohe Leistung und eine lange Lebensdauer ermöglicht. Mit der integrierten Reinigungsfunktion und dem Wasseranschluss kannst du den Rasenmäher leicht reinigen. Der klappbare Handgriff ermöglicht eine einfache und platzsparende Lagerung oder den Transport. Durch das hohe Drehmoment kannst du bequem auch in hohem Gras arbeiten. Der Radantrieb macht das Mähen besonders einfach und die zentrale Schnitthöhenverstellung in 7 Stufen (25 -75 mm) ermöglicht dir eine individuelle Anpassung der Schnitthöhe.

  • Vorteil 1: Mit dem leistungsstarken 4-Takt-Benzinmotor und einer Schnittbreite von 51 cm ermöglicht der Scheppach Rasenmäher ein effizientes und schnelles Mähen deines Rasens.
  • Vorteil 2: Die robuste 65 L Fangbox bietet ausreichend Platz für das aufgefangene Gras, sodass du seltener den Behälter leeren musst.
  • Vorteil 3: Dank des professionellen Getriebes ist der Rasenmäher in der Lage, ein hohes Drehmoment zu erzeugen, was zu einer verbesserten Leistung und längerer Lebensdauer führt.
  • Vorteil 4: Die integrierte Reinigungsfunktion mit Wasseranschluss ermöglicht es dir, den Rasenmäher bequem und einfach zu reinigen, um seine Leistungsfähigkeit aufrechtzuerhalten.
  • Vorteil 5: Mit dem klappbaren Handgriff ist der Rasenmäher platzsparend und einfach zu lagern oder zu transportieren.
  • Nachteil 1: Der Benzinrasenmäher der Marke Scheppach verfügt über eine robuste 65 L Fangbox. Dieses große Volumen kann jedoch dazu führen, dass der Rasenmäher insgesamt sperriger und unhandlicher wird.
  • Nachteil 2: Obwohl der Rasenmäher mit einem professionellen Getriebe für hohes Drehmoment und Leistung ausgestattet ist, kann das Gewicht des Rasenmähers beeinträchtigt sein. Das starke Getriebe kann dazu führen, dass der Rasenmäher schwerer ist und schwieriger zu manövrieren.
  • Nachteil 3: Mit einer Schnittbreite von 51 cm ist der Rasenmäher relativ breit. Dies kann unpraktisch sein, wenn du in schmalen Bereichen oder engen Kurvenbereichen arbeiten möchtest.
  • Nachteil 4: Obwohl der Rasenmäher über eine integrierte Reinigungsfunktion mit Wasseranschluss verfügt, kann dies beim Reinigen auch zu einem Nachteil führen. Es besteht die Möglichkeit, dass Wasser in die empfindlichen Teile des Rasenmähers eindringen kann, was zu Schäden führen könnte.
  • Nachteil 5: Der klappbare Handgriff zur einfachen Lagerung oder Transport ist praktisch, kann aber auch einschränkend sein. Beim Mähen kann der klappbare Handgriff möglicherweise nicht so stabil sein wie ein fester Handgriff, was sich auf die Benutzerfreundlichkeit auswirken kann.

Unser Favorit #5

Sprint Benzin Rasenmäher

Sprint Benzin Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Sprint Benzin Rasenmäher bietet dir eine zuverlässige, leistungsstarke und einfache Möglichkeit, deinen Rasen zu pflegen. Mit dem Briggs & Stratton 125 cm³ 450E Series Benzinmotor ist ein müheloser Start garantiert. Du kannst zwischen Auffangsack und rückseitigem Auswurf wählen, um den Rasenschnitt zu bewältigen. Die ergonomische Bedienstange kann in 3 Höhen eingestellt werden und der Mäher lässt sich leicht zusammenklappen, um Platz zu sparen. Dank der einfach einstellbaren Schnitthöhe von 28 bis 92 mm in 6 Positionen kannst du den Rasen nach deinen Vorstellungen mähen. Der Mäher wird von einem umfangreichen autorisierten Händlernetzwerk unterstützt und bietet dir eine beschränkte 2-Jahres-Garantie. Bitte beachte, dass du separat 0,5 Liter SAE30 Viertaktöl für den Motor kaufen musst, da es nicht in der Box enthalten ist.

  • Vorteil 1: Der Sprint Benzin Rasenmäher mit Briggs & Stratton 125 cm³ 450E Series Benzinmotor ist verlässlich, leistungsstark und einfach zu starten.
  • Vorteil 2: Mit seiner 2-in-1-Funktionalität bietet der Rasenmäher sowohl einen Auffangsack als auch einen rückseitigen Auswurf, um das gemähte Gras effizient zu sammeln oder abzuleiten.
  • Vorteil 3: Der Rasenmäher verfügt über eine ergonomische Bedienstange, die in 3 Höhen eingestellt werden kann. Zudem lässt er sich einfach zusammenklappen, um Platz bei der Lagerung zu sparen.
  • Vorteil 4: Mit 6 einstellbaren Schnitthöhen von 28 bis 92 mm kannst du den Rasenmäher präzise an deine Bedürfnisse anpassen und deinen Rasen auf die gewünschte Länge trimmen.
  • Vorteil 5: Alle Sprint Benzin Rasenmäher werden durch das umfangreiche Briggs & Stratton autorisierte Händlernetzwerk unterstützt, was bedeutet, dass du auf einen zuverlässigen Kundenservice und professionelle Unterstützung zählen kannst.
  • Nachteil 1: Der Benzin Rasenmäher von Sprint benötigt zusätzliches Viertaktöl für den Motor, das nicht im Lieferumfang enthalten ist. Du musst das Öl separat kaufen, was zu zusätzlichen Kosten führen kann.
  • Nachteil 2: Der Rasenmäher verfügt über eine 2-in-1-Funktionalität mit einem Auffangsack und einem rückseitigen Auswurf. Das bedeutet jedoch auch, dass du den Auffangsack regelmäßig leeren und den Auswurfbereich sauber halten musst, um eine optimale Leistung sicherzustellen.
  • Nachteil 3: Obwohl der Rasenmäher eine ergonomische Bedienstange bietet, die in 3 Höhen eingestellt werden kann, kann dies zu Einschränkungen führen, wenn du besonders groß oder klein bist und eine individuelle Höhe benötigst.
  • Nachteil 4: Der Rasenmäher hat eine einstellbare Schnitthöhe von 28 bis 92 mm in 6 Positionen. Dies mag ausreichend für die meisten Rasenarten sein, aber wenn du einen spezifischen Bedarf an einer sehr niedrigen oder hohen Schnitthöhe hast, könnte dies ein Nachteil sein.
  • Nachteil 5: Obwohl die Sprint Benzin Rasenmäher durch das autorisierte Händlernetzwerk von Briggs & Stratton unterstützt werden, ist es möglich, dass die Verfügbarkeit von Ersatzteilen oder die Reparaturdauer bei größeren Problemen ein Nachteil sein könnten.

Unser Favorit #6

Alpina Benzin Rasenmäher

Alpina Benzin Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Benzinrasenmäher der Marke Alpina ist ein absolutes Must-Have für deinen Garten. Mit seinem Radantrieb wird die Rasenpflege zum Kinderspiel, egal ob du auf Hängen oder unebenen Rasenflächen mähst. Dank des widerstandsfähigen Stahlblechgehäuses und des 2,2 kW-Motors startest du den Mäher spielend leicht über den Seilzug. Du kannst Gärten bis zu 1200m² schnell und einfach mähen. Durch den Hebel kannst du die Schnitthöhe in 6 Stufen von 22-65mm einstellen. Der klappbare Holm ermöglicht eine platzsparende Lagerung im Geräteschuppen. Mit 2900 Umdrehungen/Minute und Hinterradantrieb mäht dieses Gerät auch hohen Rasen. Du kannst entweder den Korb nutzen oder für das Mähen großer Flächen den Heckauswurf, ohne lästiges Entleeren. Der 60L hybride Fangkorb hat einen Griff und eine Füllstandanzeige, die dir anzeigt, wann er voll ist. Nach dem Mähen kannst du den Grasfangkorb einfach flach auf dem Rasenmäher lagern.

  • Vorteil 1: Der Radantrieb macht die Rasenpflege mit diesem Benzinrasenmäher von ALPINA zum Kinderspiel, selbst auf Hängen oder unebenen Rasenflächen.
  • Vorteil 2: Dank des leistungsstarken 2,2 kW-Motors und des widerstandsfähigen Stahlblechgehäuses können Gärten bis zu einer Größe von 1200m² einfach und schnell gemäht werden.
  • Vorteil 3: Mit dem einfachen Hebelmechanismus lässt sich die Schnitthöhe in 6 Stufen von 22-65mm einstellen. Der zusammenklappbare Holm ermöglicht eine platzsparende Lagerung im Geräteschuppen.
  • Vorteil 4: Dieses Gerät mäht mit 2900 Umdrehungen/Minute und verfügt über einen Hinterradantrieb, der auch hohen Rasen bewältigt. Du kannst entweder den Korb nutzen oder bei großen Flächen den Heckauswurf, ohne lästiges Entleeren.
  • Vorteil 5: Der 60L hybride Fangkorb besitzt einen Griff und eine Füllstandanzeige, die anzeigt, wann er voll ist. Nach dem Mähen kann der Grasfangkorb flach auf dem Rasenmäher gelagert werden.
  • Nachteil 1: Der Benzinrasenmäher von Alpina mit Radantrieb ist möglicherweise schwerer und unhandlicher als ein handbetriebener Rasenmäher, was die Manövrierfähigkeit beeinträchtigen kann.
  • Nachteil 2: Das Stahlblechgehäuse des Mähers mag zwar widerstandsfähig und langlebig sein, aber es könnte auch dazu führen, dass der Rasenmäher insgesamt schwerer ist und somit schwieriger zu transportieren und zu lagern.
  • Nachteil 3: Die variable Schnitthöhe von 22-65mm bietet zwar Flexibilität, aber das Einstellen über einen Hebel kann umständlich sein und möglicherweise nicht so genau wie bei einem Rasenmäher mit präzisen Einstellungen erfolgen.
  • Nachteil 4: Obwohl der Rasenmäher über einen Fangkorb verfügt, der das Gras sammelt, kann die Begrenzung des Fangkorbs auf 60L bedeuten, dass er öfter geleert werden muss, insbesondere bei großen Rasenflächen. Dies kann den Arbeitsablauf unterbrechen und zusätzlichen Aufwand erfordern.
  • Nachteil 5: Die Möglichkeit, den Heckauswurf zu nutzen, ohne lästiges Entleeren des Fangkorbs, ist eine praktische Funktion. Allerdings könnten die hohen Mähgeschwindigkeiten von 2900 Umdrehungen/Minute und der Hinterradantrieb bedeuten, dass bei Verwendung des Heckauswurfs Gras und Schmutz unkontrolliert zurück auf den gemähten Bereich geworfen werden, was zu einem unordentlichen Erscheinungsbild führen kann.

Unser Favorit #7

Hecht Benzin Rasenmäher

Hecht Benzin Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Benzin Rasenmäher der Marke Hecht ist ein großer und leistungsstarker Mäher, der mit einem starken 4-Takt Motor ausgestattet ist. Mit seinen verschiedenen Funktionen wie Mähen, Fangen, Mulchen und Seitenauswurf eignet er sich perfekt für die Pflege deines Gartens. Der Rasenmäher bietet einen hohen Komfort durch seinen verstellbaren Softschiebegriff und die leichte Handhabung. Dank der Arbeitsbreite von 46 cm und dem großen Grasfangkorb von 55l kannst du schnell große und kleine Rasenflächen in Top-Form bringen. Mit dem Radantrieb und der 7-fachen Höhenverstellung lässt er sich einfach bedienen und ist ideal für dich als Gartenliebhaber.

  • Vorteil 1: Der Hecht Benzinrasenmäher ist dank seines leistungsstarken 1-Zylinder 4-Takt Motors mit 7,8 Nm bei 2600 U/min und 150 ccm Hubraum besonders groß und kraftvoll.
  • Vorteil 2: Mit seiner 5-in-1 Funktion kann der Rasenmäher nicht nur mähen und das Gras fangen, sondern auch mulchen, den Seitenauswurf nutzen und Laub sowie Äste zerkleinern. Er bietet damit vielseitige Einsatzmöglichkeiten und ist ein praktischer Alleskönner für den Garten.
  • Vorteil 3: Der Hecht Benzinrasenmäher ist besonders komfortabel in der Handhabung. Dank des verstellbaren Softschiebegriffs und der leichten Bedienung ist er angenehm zu nutzen. Der Start erfolgt ohne Elektrostarter, einfach per Seilzug.
  • Vorteil 4: Mit einer Arbeitsbreite von 46 cm, einem 55l Grasfangkorb und einem 1-Gang oder Hinterradantrieb mit 3,6 km/h ist der rasche Fortschritt bei der Rasenpflege garantiert. Der Hecht Rasenmäher bringt große und kleine Rasenflächen im Garten schnell und effizient in top Form.
  • Vorteil 5: Der Hecht Benzinrasenmäher ermöglicht dank Radantrieb, zentraler 7-fach Höhenverstellung (25-75 mm), Frontgriff und Mulch Funktion ein professionelles Rasenmähen. Der Rasenmäher ist einfach zu bedienen und wird damit zu einem beliebten Helfer im Garten.
  • Nachteil 1: Der Benzinrasenmäher von Hecht erfordert regelmäßige Wartung des Motors, einschließlich regelmäßigem Ölwechsel und Nachfüllen des Kraftstoffs.
  • Nachteil 2: Der große Mäher mit einer Arbeitsbreite von 46 cm kann hinsichtlich Wendigkeit und Manövrierfähigkeit etwas einschränkend sein, insbesondere in engen oder verwinkelten Bereichen im Garten.
  • Nachteil 3: Der Rasenmäher ist möglicherweise etwas laut und kann deshalb störend sein, insbesondere wenn man in einer Nachbarschaft mit geräuschempfindlichen Menschen lebt.
  • Nachteil 4: Obwohl der Mäher mit einem Grasfangkorb von 55 l ausgestattet ist, kann dieser bei großen Rasenflächen relativ schnell voll werden und erfordert häufiges Entleeren.
  • Nachteil 5: Das Starten des Benzinrasenmähers erfolgt nur per Seilzug, ohne die bequemere Option eines Elektrostarters. Dies kann besonders anstrengend sein, wenn der Mäher mehrere Male gestartet werden muss.

Unser Favorit #8

Einhell Benzin Rasenmäher

Einhell Benzin Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Benzin-Rasenmäher der Marke Einhell ist ein robuster Helfer im Garten, der sich ideal für mittelgroße Rasenflächen eignet. Mit seinem 1,2 kW starken Motor und einer Arbeitsdrehzahl von bis zu 2.900 Umdrehungen pro Minute bietet er ein hohes Drehmoment. Das langlebige Gehäuse besteht aus stabilem Kunststoff und die Schnitthöhe lässt sich einfach von 30 mm bis 60 mm einstellen. Der Rasenmäher hat eine Schnittbreite von 40 cm und ist mit einem klappbaren Führungsholm ausgestattet, was eine platzsparende Unterbringung ermöglicht. Der Grasfangsack hat ein Volumen von 45 Litern und ist mit einer Füllstandsanzeige versehen, sodass du auf einen Blick sehen kannst, wann er entleert werden muss.

  • Vorteil 1: Der Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 40/1 ist ein robuster Helfer im Garten, der sich als zuverlässiges Arbeitstier für das Mähen mittelgroßer Rasenflächen erwiesen hat.
  • Vorteil 2: Der 1-Zylinder 4-Takt-Motor des Rasenmähers verfügt über ein hohes Drehmoment mit einer Arbeitsdrehzahl von bis zu 2.900 Umdrehungen pro Minute, wodurch ein effizientes und gründliches Mähen ermöglicht wird.
  • Vorteil 3: Mit der dreistufigen Einzelrad-Schnitthöhenverstellung kann der Rasenmäher einfach von 30 mm bis 60 mm an die individuellen Mähaufgaben angepasst werden, um ein gleichmäßiges Rasenbild zu erzielen.
  • Vorteil 4: Der Startseilzug des Einhell Rasenmähers befindet sich am Führungsholm und ermöglicht somit ein müheloses Starten des Mähers. Zusätzlich kann der klappbare Führungsholm eine platzsparende Unterbringung des Rasenmähers gewährleisten.
  • Vorteil 5: Der strapazierfähige Textil-Grasfangsack mit einem Volumen von 45 Litern ist mit einer Füllstandsanzeige ausgestattet, die es ermöglicht, den Füllstand auf einen Blick abzulesen. Zwei Handgriffe erleichtern das Entleeren des Fangsacks und sorgen für eine komfortable Nutzung.
  • Nachteil 1: Der Benzin-Rasenmäher der Marke Einhell ist vergleichsweise laut, da er über einen 1-Zylinder 4-Takt-Motor mit einer Arbeitsdrehzahl von bis zu 2.900 Umdrehungen pro Minute verfügt. Dies kann störend sein, insbesondere in Wohngebieten oder in der Nähe von Nachbarn.
  • Nachteil 2: Das langlebige Gehäuse besteht aus formschönem, stabilem Kunststoff. Obwohl dieses Material leicht und widerstandsfähig ist, kann es im Vergleich zu Metallgehäusen weniger robust sein und könnte bei grober Handhabung beschädigt werden.
  • Nachteil 3: Der Benzin-Rasenmäher der Einhell Marke lässt sich zwar an die jeweilige Mähaufgabe anpassen, jedoch ist die dreistufige Einzelrad-Schnitthöhenverstellung möglicherweise nicht so präzise wie eine stufenlose Schnitthöhenverstellung. Dies könnte zu Einschränkungen bei der gewünschten Rasenhöhe führen.
  • Nachteil 4: Der Rasenmäher hat eine Schnittbreite von 40 cm. Obwohl dies für mittelgroße Rasenflächen ausreichend sein kann, könnte es für größere Flächen etwas zeitaufwändig sein, da der Mäher weniger Rasenfläche in einem Arbeitsgang abdeckt.
  • Nachteil 5: Das Fassungsvermögen des Grasfangsacks beträgt 45 Liter. Obwohl dies ausreichend sein kann, ist es möglich, dass der Grasfangsack öfter geleert werden muss, insbesondere bei sehr dichtem Gras oder großen Rasenflächen, was zu zusätzlichem Aufwand führt.

Unser Favorit #9

Einhell Benzin Rasenmäher

Einhell Benzin Rasenmäher

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Einhell Benzin Rasenmäher GC-PM 40/2 S ist ein leistungsstarkes Gerät für große Gärten. Mit seinem 4-Takt Motor hat er eine Leistung von 2 kW und eine Leerlaufdrehzahl von 2.900 Umdrehungen pro Minute. Mit einer Schnittbreite von 40 cm mäht er große Grünflächen mühelos und eignet sich für Flächen von bis zu 1.000 m². Die Schnitthöhe lässt sich 7-stufig und zentral zwischen 25 mm und 75 mm einstellen, um sie an den individuellen Rasen anzupassen. Der Grasfangsack bietet Platz für bis zu 45 Liter Grünschnitt und hat eine Füllstandsanzeige. Der zu- und abschaltbare Hinterradantrieb erleichtert die Arbeit und der klappbare Führungsholm ermöglicht eine platzsparende Aufbewahrung. Dank des Kunststoffmähdecks ist der Rasenmäher mit 21,2 kg leichter und wendiger als herkömmliche Stahldeckmäher.

  • Vorteil 1: Der Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 40/2 S hat eine Leistung von 2 kW und eine Leerlaufdrehzahl von 2.900 Umdrehungen pro Minute, was eine effiziente und kraftvolle Rasenpflege ermöglicht.
  • Vorteil 2: Mit einer Schnittbreite von 40 cm ist dieser Benzin-Rasenmäher ideal für große Grünflächen geeignet und ermöglicht ein schnelles und effektives Mähen. Er ist für Rasenflächen von bis zu 1.000 m² empfohlen.
  • Vorteil 3: Die Schnitthöhe des Rasenmähers kann 7-stufig und zentral zwischen 25 mm und 75 mm eingestellt werden. Dadurch kann die Schnitthöhe individuell an den Rasen angepasst werden, um beste Ergebnisse zu erzielen.
  • Vorteil 4: Der strapazierfähige Grasfangsack des Einhell Benzin-Rasenmähers hat ein Fassungsvermögen von bis zu 45 Litern. Eine Füllstandsanzeige ermöglicht es, den Füllstand jederzeit zu überprüfen und den Behälter rechtzeitig zu leeren.
  • Vorteil 5: Der zu- und abschaltbare Hinterradantrieb erleichtert die Arbeit erheblich, indem er mühsames und zeitaufwendiges Mähen reduziert. Mit diesem ergonomischen Feature kannst du bequemer und entlastend arbeiten. Zudem lässt sich der große Rasenmäher platzsparend verstauen, da der Führungsholm klappbar ist.
  • Nachteil 1: Der Benzin-Rasenmäher der Marke Einhell ist mit einem Gewicht von 21,2 kg vergleichsweise schwer, was die Handhabung und das Manövrieren mühevoller machen kann.
  • Nachteil 2: Trotz des zu- und abschaltbaren Hinterradantriebs kann die Arbeit mit dem Rasenmäher immer noch anstrengend sein, insbesondere auf unebenem Gelände oder bei größerer Rasenfläche.
  • Nachteil 3: Obwohl der Benzin-Rasenmäher eine variable Schnitthöhe von 25 mm bis 75 mm bietet, sind nur 7 Stufen verfügbar, was möglicherweise nicht alle Ansprüche und Vorlieben der Rasenbesitzer abdeckt.
  • Nachteil 4: Der große Grasfangsack des Rasenmähers mit einer Fassungsvermögen von bis zu 45 Litern kann sich schnell mit Grasschnitt füllen, was häufige Entleerungen erfordert und den Arbeitsfluss unterbrechen kann.
  • Nachteil 5: Obwohl der Rasenmäher mit einem klappbaren Führungsholm platzsparend verstaut werden kann, nimmt er dennoch viel Raum im Gartenschuppen ein und kann in kleinen Räumen Schwierigkeiten bei der Unterbringung bereiten.

Unser Favorit #10

Hecht Benzin Rasenmäher

Hecht Benzin Rasenmäher

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Hecht Benzin Rasenmäher ist ein echtes Powerpaket, das mit seinem Einzylinder 4-Takt Eco Motor und 5,5 PS eine starke Leistung bietet. Mit seiner 5-in-1 Funktion kann er mähen, fangen, mulchen, Äste und Laub zerkleinern und seitlich auswerfen. Der elektrische Starter ermöglicht einen bequemen Start auf Knopfdruck und der wiederaufladbare Akku sorgt für eine zuverlässige Nutzung. Mit einer Arbeitsbreite von 51 cm, einem Grasfangkorb von 65 l und einem Hinterradantrieb ist der Mäher schnell und effizient. Zusätzlich bietet er eine komfortable Ausstattung wie eine 7-fach Höhenverstellung, eine Schnellkupplung, einen praktischen Frontgriff und ein Getränkefach. Der Hecht Benzin Rasenmäher ist somit eine ideale Wahl für Flächen bis zu 1500 m² im Garten.

  • Vorteil 1: Das Benzin-Rasenmäher der Marke Hecht ist mit einem leistungsstarken Einzylinder-4-Takt Eco-Motor ausgestattet, der mit 11,3 Nm, 196 ccm Hubraum und 4,0 kW / 5,5 PS eine echte Power bietet. Dabei ist er sehr sparsam im Verbrauch.
  • Vorteil 2: Mit der 5-in-1-Funktion des Rasenmähers hast du die Möglichkeit zu mähen, das Gras zu fangen, zu mulchen, seitlich auszuwerfen und Laub sowie Äste zu zerkleinern. Dank der Mulchfunktion kannst du deinen Rasen gleichzeitig düngen und das Schnittgut bleibt als natürlicher Dünger liegen.
  • Vorteil 3: Der Rasenmäher verfügt über einen praktischen Elektrostarter, mit dem du ihn bequem und zuverlässig per Knopfdruck starten kannst. Der dafür notwendige Akku ist wiederaufladbar und hat eine Kapazität von 2000 mAh. Zudem besitzt der Mäher einen automatischen Choke für einen problemlosen Start.
  • Vorteil 4: Mit einer Arbeitsbreite von 51 cm und einem Hinterradantrieb mit einer Geschwindigkeit von 3,6 km/h ist dieser Rasenmäher besonders effizient und ermöglicht schnelles Mähen von Flächen bis zu 1500 m² im Garten. Der große Grasfangkorb mit einem Fassungsvermögen von 65 l sorgt dabei für weniger Arbeitsunterbrechungen.
  • Vorteil 5: Der Rasenmäher ist mit einer komfortablen Ausstattung versehen. Er verfügt über eine Schnellkupplung, einen Selbstantrieb und eine zentrale 7-fache Höhenverstellung von 25-75 mm für eine präzise Schnitthöhe. Zusätzlich gibt es Schnellspanner, einen praktischen Frontgriff, einen Softgriff sowie ein Getränkefach für mehr Benutzerfreundlichkeit.
  • Nachteil 1: Bei einem Benzin Rasenmäher der Marke Hecht mit einem Hubraum von 196 ccm und einer Leistung von 4,0 kW / 5,5 PS handelt es sich um ein echtes Powerpaket. Gleichzeitig bedeutet dies jedoch auch, dass der Motor laut und geräuschvoll sein kann, was beim Mähen störend sein kann.
  • Nachteil 2: Obwohl der Rasenmäher verschiedene Funktionen wie Mähen, Fangen, Mulchen, Seitenauswurf und das Zerkleinern von Laub und Ästen bietet, kann die Verwendung dieser Funktionen möglicherweise kompliziert sein. Es erfordert wahrscheinlich etwas Zeit und Übung, um alle Funktionen optimal nutzen zu können.
  • Nachteil 3: Der eingebaute Elektrostarter mit einem wieder aufladbaren 2000 mAh Li-Ion Akku ermöglicht einen bequemen und zuverlässigen Start des Rasenmähers auf Knopfdruck. Allerdings kann es sein, dass der Akku im Laufe der Zeit an Leistung verliert und ausgetauscht werden muss, was zusätzliche Kosten und Aufwand verursachen kann.
  • Nachteil 4: Der Hecht Rasenmäher mit einer Arbeitsbreite von 51 cm und einem großen 65 l Grasfangkorb ist sehr effizient beim Mähen von Flächen bis zu 1500 m² im Garten. Allerdings kann der große Grasfangkorb auch dazu führen, dass der Rasenmäher schwerer wird und somit das Manövrieren und der Transport etwas schwieriger sein können.
  • Nachteil 5: Der Rasenmäher ist mit verschiedenen Annehmlichkeiten ausgestattet, wie z.B. einer Schnellkupplung, einem Selbstantrieb, einer zentralen 7-fach Höhenverstellung (25-75 mm), einem Schnellspanner, einem praktischen Frontgriff, einem Softgriff und einem Getränkefach. Allerdings können diese zusätzlichen Ausstattungsmerkmale den Rasenmäher insgesamt auch schwerer machen, was die Bedienung und das Handling erschweren kann.

Abschließend lässt sich sagen, dass es für jeden Gartenliebhaber und Rasenpfleger ein Benzin Rasenmäher gibt, der den individuellen Bedürfnissen gerecht wird. Die in dieser Analyse vorgestellten Produkte haben sich als die besten herauskristallisiert und bieten eine hohe Leistungsfähigkeit, Langlebigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Je nach Rasengröße und persönlichen Vorlieben gibt es unterschiedliche Modelle mit verschiedenen Funktionen und Ausstattungsmerkmalen. Egal für welchen Benzin Rasenmäher du dich letztendlich entscheidest, du kannst sicher sein, dass du mit einem hochwertigen Produkt deine Rasenpflege effizient und bequem erledigen kannst. Mach dich bereit, deinen Garten in eine grüne Oase zu verwandeln und den Rasen mühelos zu pflegen!

Inhaltsverzeichnis