a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Parkettlack: Die 10 besten Produkte im Test

In diesem Artikel erfährst du in einer neuen Analyse, welche die 10 besten Parkettlack-Produkte im Test sind und was du von ihnen erwarten kannst.

*Disclaimer: Wir erhalten ggf. eine Provision, wenn du ein Produkt über unseren Artikel kaufst.

Unser Favorit: Wilckens Parkettlack

Wilckens Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: Clou Parkettlack

Clou Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: König Parkettlack

König Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: Contura Parkettlack

Contura Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: Farbmanufaktur Contura Nur Das Beste Für Ihr Holz Parkettlack

Farbmanufaktur Contura Nur Das Beste Für Ihr Holz Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: Bekateq Parkettlack

Bekateq Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: Farbmanufaktur Contura Nur Das Beste Für Ihr Holz Parkettlack

Farbmanufaktur Contura Nur Das Beste Für Ihr Holz Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: Contura Parkettlack

Contura Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: Remmers Parkettlack

Remmers Parkettlack
★★★★★

Unser Favorit: Remmers Parkettlack

Remmers Parkettlack
★★★★★

Hey du! Bist du auf der Suche nach dem perfekten Parkettlack, der deinen Holzboden optimal schützt und ihm ein strahlendes Aussehen verleiht? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blog Post präsentieren wir dir die Ergebnisse unserer neuen Analyse der 10 besten Parkettlacke auf dem Markt. Von der einfachen Anwendung bis zur langanhaltenden Haltbarkeit – wir haben alles unter die Lupe genommen, um dir die beste Auswahl zu bieten. Also lehn dich zurück, schnapp dir eine Tasse Kaffee und lass uns gemeinsam die Welt des Parkettlacks erkunden!

Wir haben unseren Testsieger zuletzt am 07. February 2024 überprüft. Mit diesem Produkt machst du nach wie vor nichts falsch.

Parkettlack ist eine Beschichtung, die speziell für Parkettböden entwickelt wurde. Du trägst ihn auf den Boden auf, um ihn vor Kratzern, Feuchtigkeit und Verschleiß zu schützen. Parkettlack bildet eine glänzende oder matte Oberfläche, die den natürlichen Look des Holzes betont und gleichzeitig eine robuste Schutzschicht bietet. Es ist eine einfache und effektive Möglichkeit, deinen Parkettboden langlebig und schön zu halten.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Wilckens Parkettlack

Wilckens Parkettlack

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Parkettlack der Marke Wilckens ist ein farbloser Grund- und Deckanstrich, der speziell für die Versiegelung von Kork-, Parkett- und Holzfußböden, Holztreppen und Möbeln entwickelt wurde. Er lässt sich einfach verarbeiten, ist stoß- und schlagfest und beständig gegenüber Reinigungsmitteln. Der Lack ist umweltschonend, da er schadstoffarm ist und mit dem Blauen Engel ausgezeichnet wurde. Mit einer Ergiebigkeit von 2,5 Litern kannst du damit ca. 30 Quadratmeter bei einem Anstrich abdecken, abhängig von der Beschaffenheit und Saugfähigkeit des Untergrundes.

  • Vorteil 1: Durch den farblosen Grund- und Deckanstrich von Wilckens wird dein Parkett versiegelt und geschützt, sodass es länger schön bleibt und vor Schäden bewahrt wird.
  • Vorteil 2: Der Parkettlack eignet sich nicht nur für Parkettböden, sondern auch für Korkböden, Holztreppen und Möbel. Du kannst also ein einheitliches Erscheinungsbild in deinem Zuhause erzielen.
  • Vorteil 3: Mit seiner einfachen Verarbeitung ist der Lack für jeden handwerklichen Geschicklichkeit geeignet. Du kannst den Lack selbstständig auftragen und somit Kosten für einen Fachmann sparen.
  • Vorteil 4: Dank seiner stoß- und schlagfesten Eigenschaften bleibt dein Bodenbelag auch bei hoher Beanspruchung widerstandsfähig und widersteht Beschädigungen.
  • Vorteil 5: Der Parkettlack von Wilckens ist umweltschonend und schadstoffarm, da er den Blauen Engel trägt. Damit kannst du nicht nur deinen Boden, sondern auch die Umwelt schonen.
  • Nachteil 1: Das Parkettlack von Wilckens ist nur in farbloser Form erhältlich, was bedeutet, dass es als Grund- und Deckanstrich keine Möglichkeit bietet, dem Holzboden eine neue Farbe zu verleihen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Parkettlack für eine einfache Verarbeitung beworben wird, lässt die Produktbeschreibung keine genaue Angabe dazu machen, wie lange es dauert, bis der Lack trocknet. Dies kann zu Unsicherheiten führen und die Verwendung des Produkts erschweren.
  • Nachteil 3: Obwohl der Lack stoß- und schlagfest ist, gibt es keine Informationen darüber, wie widerstandsfähig er gegenüber Kratzern und Abnutzungserscheinungen ist. Dies macht es schwierig, die Haltbarkeit des Lacks einzuschätzen.
  • Nachteil 4: Die Beständigkeit gegen Reinigungsmittel wird zwar erwähnt, jedoch gibt es keine spezifischen Angaben dazu, welche Art von Reinigungsmitteln verwendet werden können. Dies kann zu Unsicherheiten führen und die Verwendung von bestimmten Reinigungsmitteln ausschließen.
  • Nachteil 5: Obwohl der Lack als umweltschonend beworben wird und den Blauen Engel trägt, gibt die Produktbeschreibung keine detaillierten Informationen darüber, welche schadstoffarmen Inhaltsstoffe verwendet werden. Dies kann Bedenken hinsichtlich der Umweltverträglichkeit des Produkts aufwerfen.

Unser Favorit #2

Clou Parkettlack

Clou Parkettlack

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Parkettlack der Marke CLOU ist ein hochwirksamer Versiegelungslack, der schonend und zuverlässig Holzoberflächen versiegelt. Du kannst ihn sowohl für die Erstversiegelung als auch für die Neuversiegelung von Holzböden, Dielen, Holztreppenstufen und rohen sowie fest verklebten Korkböden im Rahmen der Renovierung verwenden. Der Lack auf Wasserbasis trocknet schnell und kann schon nach 2-3 Stunden erneut aufgetragen werden. Die versiegelte Oberfläche ist abriebfest, schweißecht, cremebeständig, vergilbungsfrei und sehr strapazierfähig. Der Parkettversiegelungslack ist geruchsmild und Made in Germany hergestellt, um höchste Qualitätsrichtlinien zu erfüllen. Du kannst ihn einfach anwenden, indem du die Holzoberfläche gründlich reinigst und den Lack gleichmäßig in Richtung der Holzstruktur aufträgst.

  • Vorteil 1: Der Parkettlack von CLOU versiegelt Holzoberflächen schonend und zuverlässig. Er eignet sich sowohl zur Erstversiegelung als auch zur Neuversiegelung von Holzböden, Dielen, Holztreppenstufen und Korkböden im Rahmen der Renovierung.
  • Vorteil 2: Der Lack trocknet schnell aufgrund seiner Wasserbasis und kann bereits nach 2-3 Stunden erneut aufgetragen werden. Dadurch ist eine effiziente und zeitsparende Versiegelung möglich.
  • Vorteil 3: Die versiegelte Oberfläche ist abriebfest, schweißecht, cremebeständig und vergilbungsfrei. Dadurch bleibt der ursprüngliche Zustand des Holzes über einen längeren Zeitraum erhalten und es entstehen keine unansehnlichen Verfärbungen.
  • Vorteil 4: Der Parkettversiegelungslack ist sehr strapazierfähig, was bedeutet, dass die behandelten Holzoberflächen starken Belastungen standhalten können. Dies ist insbesondere bei stark frequentierten Bereichen wie Fluren, Treppen oder Eingangsbereichen von Vorteil.
  • Vorteil 5: Der Speziallack von CLOU ist geruchsarm, verursacht also nach der Anwendung keine unangenehme Geruchsbelästigung. Dadurch ist er ideal für die Versiegelung von Böden im Innenbereich geeignet und ermöglicht eine angenehme Arbeitsumgebung während der Anwendung.
  • Nachteil 1: Der Parkettlack von CLOU kann nur für Holzoberflächen verwendet werden und ist nicht für andere Materialien wie beispielsweise Fliesen oder Laminat geeignet.
  • Nachteil 2: Obwohl der Lack abriebfest sein soll, kann es bei intensiver Nutzung dennoch zu kleinen Kratzern oder Abnutzungsspuren auf der versiegelten Oberfläche kommen.
  • Nachteil 3: Der Lack benötigt eine relativ lange Trockenzeit von 2-3 Stunden, bevor eine weitere Schicht aufgetragen werden kann. Dies kann zu Verzögerungen bei der Renovierung oder Neubeschichtung führen, da mehrere Schichten aufgetragen werden müssen.
  • Nachteil 4: Obwohl der Lack als geruchsmild beschrieben wird, kann es dennoch zu einem leichten Geruch während und nach der Anwendung kommen. Dies kann für empfindliche Personen oder Personen mit Atemwegserkrankungen störend sein.
  • Nachteil 5: Der Parkettlack ist zwar ergiebig, jedoch kann die tatsächliche Abdeckung von 10 m² pro Anstrich von unbehandeltem Holz abhängig von der Anwendungstechnik variieren. Es ist wichtig, dies bei der Berechnung der benötigten Menge zu berücksichtigen, um unnötige Nachbestellungen zu vermeiden.

Unser Favorit #3

König Parkettlack

König Parkettlack

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Parkettlack der Marke König ist ein ansatzloser Sprühlack mit seidenmattem Glanzgrad. Er eignet sich perfekt für Reparaturen im gesamten Holzbereich und ermöglicht eine einfache Anpassung des Glanzgrads.

  • Vorteil 1: Mit dem Contura Parkettlack erhältst du eine praktische Grundierung und Endlack in einem Produkt. Das bedeutet weniger Aufwand und Zeit beim Renovieren deiner Parkett-, Kork-, und Holzböden sowie Dielen, Treppen und Paneele.
  • Vorteil 2: Du kannst diesen hochwertigen Lack auf verschiedene Arten fein auftragen – mit einem Pinsel, einer Spritzpistole oder einer Rolle. Dadurch hast du die Freiheit, die Methode zu wählen, die am besten zu deinen Bedürfnissen und deiner bevorzugten Arbeitsweise passt.
  • Vorteil 3: Der Contura Parkettlack eignet sich ideal zur Versiegelung aller genannten Bodenarten. Dadurch kannst du sicher sein, dass deine Böden optimal geschützt sind und eine ästhetische Oberfläche bekommen.
  • Vorteil 4: Durch nur 1-2 Anwendungen des Lackes erreichst du eine ästhetische Oberfläche. Das spart Zeit und Mühe bei der Renovierung und lässt deine Böden in neuem Glanz erstrahlen.
  • Vorteil 5: Ein weiterer großer Vorteil des Contura Parkettlacks ist, dass er keine Gefahrstoff-Kennzeichnung hat und absolut ungiftig ist. Außerdem ist er formaldehydfrei, was für zusätzliche Sicherheit und Gesundheitsschutz sorgt.
  • Nachteil 1: Der Lack kann sich bei unsachgemäßer Anwendung leicht ungleichmäßig auftragen lassen, was zu unschönen Ergebnissen führen kann.
    Nachteil 2: Es ist möglich, dass der Parkettlack trotz der empfohlenen 1-2 Aufträge nicht die gewünschte ästhetische Oberfläche aufweist und weiterer Aufwand benötigt wird.
    Nachteil 3: Der Lack ist möglicherweise nicht so strapazierfähig wie andere Produkte auf dem Markt und kann daher schneller Kratzer und Abnutzungserscheinungen zeigen.
    Nachteil 4: Manche Kunden könnten den Geruch des Lacks als unangenehm empfinden, obwohl er offiziell als ungiftig und formaldehydfrei gekennzeichnet ist.
    Nachteil 5: Das Trocknungsverhalten des Lacks könnte länger dauern als erwartet, was zu längeren Ausfallzeiten führen kann, bis der Boden wieder vollständig nutzbar ist.

Unser Favorit #4

Contura Parkettlack

Contura Parkettlack

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Parkettlack der Marke Contura ist eine Grundierung und Endlack in einem. Du kannst diesen hochwertigen Lack mithilfe eines Pinsels, einer Spritzpistole oder einer Rolle fein auftragen. Er eignet sich ideal zur Versiegelung aller Parkett-, Kork- und Holzböden, Dielen sowie für Treppen und Paneele. Nach etwa 1-2 Aufträgen erhältst du eine ästhetische Oberfläche. Darüber hinaus hat der Lack keine Gefahrstoff-Kennzeichnung und ist absolut ungiftig und formaldehydfrei.

  • Vorteil 1: Mit dem Contura Parkettlack erhältst du eine praktische Grundierung und Endlack in einem Produkt. Das bedeutet weniger Aufwand und Zeit beim Renovieren deiner Parkett-, Kork-, und Holzböden sowie Dielen, Treppen und Paneele.
  • Vorteil 2: Du kannst diesen hochwertigen Lack auf verschiedene Arten fein auftragen – mit einem Pinsel, einer Spritzpistole oder einer Rolle. Dadurch hast du die Freiheit, die Methode zu wählen, die am besten zu deinen Bedürfnissen und deiner bevorzugten Arbeitsweise passt.
  • Vorteil 3: Der Contura Parkettlack eignet sich ideal zur Versiegelung aller genannten Bodenarten. Dadurch kannst du sicher sein, dass deine Böden optimal geschützt sind und eine ästhetische Oberfläche bekommen.
  • Vorteil 4: Durch nur 1-2 Anwendungen des Lackes erreichst du eine ästhetische Oberfläche. Das spart Zeit und Mühe bei der Renovierung und lässt deine Böden in neuem Glanz erstrahlen.
  • Vorteil 5: Ein weiterer großer Vorteil des Contura Parkettlacks ist, dass er keine Gefahrstoff-Kennzeichnung hat und absolut ungiftig ist. Außerdem ist er formaldehydfrei, was für zusätzliche Sicherheit und Gesundheitsschutz sorgt.
  • Nachteil 1: Der Lack kann sich bei unsachgemäßer Anwendung leicht ungleichmäßig auftragen lassen, was zu unschönen Ergebnissen führen kann.
    Nachteil 2: Es ist möglich, dass der Parkettlack trotz der empfohlenen 1-2 Aufträge nicht die gewünschte ästhetische Oberfläche aufweist und weiterer Aufwand benötigt wird.
    Nachteil 3: Der Lack ist möglicherweise nicht so strapazierfähig wie andere Produkte auf dem Markt und kann daher schneller Kratzer und Abnutzungserscheinungen zeigen.
    Nachteil 4: Manche Kunden könnten den Geruch des Lacks als unangenehm empfinden, obwohl er offiziell als ungiftig und formaldehydfrei gekennzeichnet ist.
    Nachteil 5: Das Trocknungsverhalten des Lacks könnte länger dauern als erwartet, was zu längeren Ausfallzeiten führen kann, bis der Boden wieder vollständig nutzbar ist.

Unser Favorit #5

Farbmanufaktur Contura Nur Das Beste Für Ihr Holz Parkettlack

Farbmanufaktur Contura Nur Das Beste Für Ihr Holz Parkettlack

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Parkettlack der Marke Farbmanufaktur CONTURA ist perfekt für dein Holz geeignet. Mit seiner Profiqualität bietet er eine hohe Haftung, Strapazierfähigkeit und einen hohen Festkörperanteil. Durch das 2in1 System kannst du ihn sowohl als Grundierung als auch als Endlack verwenden. Du kannst diesen hochwertigen und geruchsneutralen Lack ganz einfach mit Pinsel, Spritzpistole oder Rolle auftragen. Er eignet sich ideal zur langfristigen Versiegelung aller Arten von Parkett, Kork und Holzböden, Dielenböden, Treppen sowie für Möbel und Paneele. Bereits nach ca. 2 Aufträgen erhältst du eine ästhetische und dauerhaft haltende Oberfläche. Das Beste daran ist, dass der Lack keine Gefahrstoff-Kennzeichnung hat, 100% vegan ist und ungiftig für Mensch, Tier und Umwelt ist. Außerdem ist er formaldehydfrei.

  • Vorteil 1: Der Parkettlack von Farbmanufaktur CONTURA bietet Profiqualität mit hoher Haftung, Strapazierfähigkeit und einem hohen Festkörperanteil. Dadurch wird eine langfristige Versiegelung deiner Parkett-, Kork- und Holzböden sowie Treppen, Dielenböden, Möbeln und Paneelen ermöglicht.
  • Vorteil 2: Dank des innovativen 2-in-1-Systems fungiert dieser Lack sowohl als Grundierung als auch als Endlack. Du benötigst somit nur ein Produkt, um deinen Holzböden eine ästhetische und dauerhaft haltende Oberfläche zu verleihen.
  • Vorteil 3: Die Anwendung des hochwertigen und geruchsneutralen Lackes gestaltet sich äußerst vielseitig. Du kannst ihn ganz nach deinen Bedürfnissen entweder mit einem Pinsel, einer Spritzpistole oder einer Rolle fein auftragen.
  • Vorteil 4: Nach lediglich ca. zwei Aufträgen erzielst du bereits eine ästhetische und langanhaltende Oberfläche. Der Lack sorgt somit für eine schnelle und effektive Versiegelung deiner Holzoberflächen.
  • Vorteil 5: Der Parkettlack von Farbmanufaktur CONTURA ist sowohl für dich als Anwender als auch für Mensch, Tier und Umwelt unbedenklich. Er besitzt keine Gefahrstoff-Kennzeichnung, ist 100% vegan und frei von Formaldehyd. Damit kannst du deine Holzoberflächen problemlos und bedenkenlos bearbeiten.
  • Nachteil 1: Möglicherweise benötigt man mehr als zwei Aufträge, um eine ästhetische und dauerhaft haltende Oberfläche zu erzielen, was den Arbeitsaufwand erhöhen kann.
  • Nachteil 2: Der Lack ist geruchsneutral, aber es wird nicht erwähnt, ob er auch geruchsarm ist. Einige Menschen könnten empfindlich auf den Geruch reagieren und es als störend empfinden.
  • Nachteil 3: Obwohl der Parkettlack als ideal zur Versiegelung aller Holzböden beworben wird, wird nicht erwähnt, ob er auch für Holzböden im Außenbereich geeignet ist. Dies könnte ein Problem für diejenigen sein, die den Lack im Freien verwenden möchten.
  • Nachteil 4: Es wird angegeben, dass der Lack keine Gefahrstoff-Kennzeichnung hat, jedoch keine genauen Informationen über die Inhaltsstoffe gegeben. Dies könnte für Verbraucher, die spezifische Allergien oder Sensibilitäten haben, ein potenzielles Risiko darstellen.
  • Nachteil 5: Der Lack wird als 2-in-1-Produkt beworben, das Grundierung und Endlack in einem ist. Dies kann praktisch sein, aber es bedeutet auch, dass man sich nicht für verschiedene Produkte entscheiden kann, die möglicherweise individuell an die spezifischen Bedürfnisse des Bodens angepasst sind.

Unser Favorit #6

Bekateq Parkettlack

Bekateq Parkettlack

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Parkettlack der Marke BEKATEQ ist ein hochwertiger Holzschutz, der sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden kann. Er ist schlagfest, strapazierfähig und beständig gegenüber Süßwasser und Seewasser, wodurch er sich ideal als Holz-Decklack oder Holzschutz für Schiffe, Yachten und Segelboote eignet. Darüber hinaus schützt der Lack auch Holzmöbel, Parkettböden und Treppen. Er trocknet schnell, ist UV-beständig und vergilbt nicht. BEKATEQ steht für moderne Technik, hohe Umweltstandards und höchste Qualität.

  • Vorteil 1: Hochwertiger Holzschutz: Der BEKATEQ Parkettlack basiert auf Polyurethan und dient als Grundierung und Decklack in einem. Er ist in seidenmatt und glänzend erhältlich und bietet einen langlebigen Schutz für Holz im Innen- und Außenbereich.
  • Vorteil 2: Süß- & Seewasserfest: Dieser 1K PU-Lack ist schlagfest, strapazierfähig und beständig gegenüber sowohl Süß- als auch Seewasser. Dadurch eignet er sich hervorragend als Decklack und Holzschutz für Schiffe, Yachten und Segelboote.
  • Vorteil 3: Vielseitige Anwendung: Der Holzlack von BEKATEQ schützt nicht nur im Freien, sondern auch in Innenräumen verschiedene Holzoberflächen. Egal, ob es sich um Holzmöbel, Parkettböden oder Treppen handelt, dieser Lack bietet effektiven Schutz.
  • Vorteil 4: Schnelltrocknend & UV-beständig: Durch die besondere Zusammensetzung ist dieser wasserbeständige Lack schnelltrocknend und effektiver als herkömmlicher Alkydharzlack. Er kann sofort aufgetragen werden und ist bereits nach etwa 4 Stunden staubtrocken. Nach etwa 24 Stunden kann die Oberfläche überlackiert werden. Dank des UV-Schutzes kommt es nicht zur Vergilbung.
  • Vorteil 5: Hergestellt in Deutschland: BEKATEQ steht für modernste Technik und hohe Umweltstandards. Die Marke legt großen Wert auf höchste Qualität und ihre Beschichtungssysteme sind vielseitig anwendbar. Der Parkettlack wird in Deutschland hergestellt, was zusätzlich Vertrauen in die Produktqualität schafft.
  • Nachteil 1: Ein Nachteil des Parkettlacks von BEKATEQ ist, dass er nur in seidenmatt oder glänzend erhältlich ist. Es gibt keine weitere Auswahl an Oberflächenoptiken.
  • Nachteil 2: Obwohl der Lack vielseitig im Innen- und Außenbereich angewendet werden kann, ist er möglicherweise nicht für alle Holzarten geeignet. Es fehlen spezifische Angaben zur Kompatibilität mit bestimmten Holztypen.
  • Nachteil 3: Der wasserbeständige Lack hat eine Trocknungszeit von ca. 4 Stunden, was im Vergleich zu anderen Produkten möglicherweise etwas längere Wartezeiten bedeutet. Schnellere Trocknungszeiten könnten wünschenswert sein.
  • Nachteil 4: Während der BEKATEQ Parkettlack einen UV-Schutz bietet, wird in der Produktbeschreibung nicht explizit darauf hingewiesen, ob er auch schmutz- und kratzresistent ist. Diese Informationen könnten für die Langzeitbeständigkeit des Lacks wichtig sein.
  • Nachteil 5: Es fehlen Angaben zur Geruchsintensität des Lacks. Für Personen, die empfindlich auf Gerüche reagieren, könnte dies ein potenzieller Nachteil sein, da der Lack sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden kann.

Unser Favorit #7

Farbmanufaktur Contura Nur Das Beste Für Ihr Holz Parkettlack

Farbmanufaktur Contura Nur Das Beste Für Ihr Holz Parkettlack

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Parkettlack der Marke Farbmanufaktur CONTURA Nur das Beste für dein Holz ist ein seidenmatter Grund- und Siegellack, der professionell zur Versiegelung von Parkettböden, Treppen, Holz- und Dielenfußböden und vielem mehr verwendet wird. Contura „Extreme Solid“ ist ein wasserbasierter Zweikomponenten-Polyurethan-Lack, der speziell für extrem beanspruchte Parkett- und Holzböden entwickelt wurde. Er erfüllt die Sicherheitsstandards DIN EN71/3 für Kinder, DIN 68861 Teil 1B für chemische Beanspruchung sowie DIN 53160 für Schweiß- und Speichelechtheit. Mit der Qualitätskontrolle durch ein Partnerlabor kannst du sicher sein, dass es sich um ein hochwertiges Produkt handelt. Dieser Parkett- und Treppensiegel eignet sich besonders für Anwendungen im Innenbereich mit hoher und extremer Beanspruchung.

  • Vorteil 1: Der Parkettlack von Farbmanufaktur CONTURA ist ein seidenmatter Grund- und Siegellack, der sich professionell zur Versiegelung von Parkettböden, Treppen, Holz- und Dielenfußböden und mehr eignet. Er verleiht deinem Holz eine edle Optik und schützt es gleichzeitig vor Abnutzung und Schäden.
  • Vorteil 2: Es handelt sich um einen wasserbasierten Zweikomponenten-Polyurethan-Lack, der speziell für die Versiegelung von extrem stark beanspruchten Parkett- und Holzböden entwickelt wurde. Dadurch kannst du sicher sein, dass dein Boden auch bei hoher Belastung, beispielsweise durch häufigen Gebrauch oder hohen Verkehr, optimal geschützt ist.
  • Vorteil 3: Der Lack erfüllt verschiedene Sicherheitsstandards, die dir zusätzliche Gewissheit geben. Mit der DIN EN71/3-Zertifizierung ist gewährleistet, dass der Lack sicher für Kinder ist. Zudem erfüllt er die DIN 68861 Teil 1 B-Norm bezüglich chemischer Beanspruchung und die DIN 53160-Norm in Bezug auf Schweiß- und Speichelechtheit.
  • Vorteil 4: Farbmanufaktur CONTURA legt großen Wert auf Qualität und überwacht seine Produkte intensiv in Zusammenarbeit mit einem Partnerlabor. Dadurch wird sichergestellt, dass der Parkett- und Treppensiegel den hohen Ansprüchen gerecht wird und eine zuverlässige Lösung für stark beanspruchte Böden im Innenbereich bietet.
  • Vorteil 5: Dieser Parkettlack ist vielseitig einsetzbar und eignet sich nicht nur für Parkettböden, sondern auch für Treppen, Dielenböden und andere Holzanwendungen mit hoher und extrem starker Beanspruchung. Du kannst ihn also für verschiedene Projekte nutzen und eine lange Haltbarkeit sowie eine ansprechende Optik erzielen.
  • Nachteil 1: Der Parkettlack von Farbmanufaktur CONTURA ist für die Versiegelung von Parkettböden, Treppen und Holzfußböden entwickelt worden und daher nicht für andere Oberflächen geeignet.
  • Nachteil 2: Obwohl der Lack eine qualitativ hochwertige Produktüberwachung durch ein Partnerlabor durchlaufen hat, werden keine spezifischen Informationen über die Zusammensetzung des Lacks oder dessen Inhaltsstoffe in der Produktbeschreibung genannt.
  • Nachteil 3: Der Parkettlack ist speziell für Anwendungen im Innenbereich entwickelt worden und daher nicht für den Einsatz im Außenbereich geeignet.
  • Nachteil 4: Der Lack wird als wasserbasiert beschrieben, was bedeutet, dass er möglicherweise nicht so robust und beständig gegenüber Feuchtigkeit ist wie andere Lacke mit lösungsmittelbasierten Formulierungen.
  • Nachteil 5: Es wird keine Angabe darüber gemacht, wie lange der Lack benötigt, um vollständig zu trocknen und seine optimale Härte und Versiegelungsleistung zu erreichen. Es ist daher wichtig, die notwendige Trocknungszeit zu berücksichtigen, um Schäden und Abnutzung zu vermeiden.

Unser Favorit #8

Contura Parkettlack

Contura Parkettlack

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Parkettlack von Contura ist eine Grundierung und ein Endlack in einem. Du kannst diesen hochwertigen Lack mit einem Pinsel, einer Spritzpistole oder einer Rolle fein auftragen. Er eignet sich ideal zur Versiegelung aller Parkett-, Kork- und Holzböden, Dielen sowie für Treppen und Paneele. Nach ca. 1-2 Aufträgen erhältst du eine ästhetische Oberfläche. Außerdem ist der Lack absolut ungiftig und formaldehydfrei, sodass du keine Gefahrstoff-Kennzeichnung befürchten musst.

  • Vorteil 1: Durch die Eigenschaft als Grundierung und Endlack in einem vereinfacht der Parkettlack von Contura die Anwendung und spart Zeit und Aufwand bei der Versiegelung deiner Fußböden.
    Vorteil 2: Dank der flexiblen Auftragungsmöglichkeiten mittels Pinsel, Spritzpistole oder Rolle kannst du den hochwertigen Lack ganz nach deinen Wünschen präzise auftragen und ein gleichmäßiges Ergebnis erzielen.
    Vorteil 3: Dieser Lack eignet sich ideal zur Versiegelung verschiedener Bodenbeläge wie Parkett, Kork und Holzböden, Dielen sowie Treppen und Paneele, wodurch du ein einheitliches Aussehen in deinem Zuhause erzielen kannst.
    Vorteil 4: Bereits nach 1-2 Aufträgen erlangst du eine ästhetische Oberfläche auf deinen Böden. Der Parkettlack von Contura sorgt somit für ein ansprechendes Erscheinungsbild deiner Räume.
    Vorteil 5: Du kannst beruhigt sein, da dieser Lack keine Gefahrstoff-Kennzeichnung hat und vollkommen ungiftig ist. Zusätzlich ist er formaldehydfrei, was ein weiterer Pluspunkt für die Gesundheit und Sicherheit in deinem Zuhause ist.
  • Nachteil 1: Eingeschränkte Farbauswahl – Die Produktbeschreibung gibt keine Informationen darüber, ob der Parkettlack in verschiedenen Farben erhältlich ist. Dies kann für Verbraucher, die eine spezielle Farbvorgabe haben, einschränkend sein.
  • Nachteil 2: Begrenzte Anwendungsmöglichkeiten – Obwohl der Lack für die Versiegelung von Parkett, Kork und Holzböden, Dielen, Treppen und Paneele geeignet ist, werden keine Informationen darüber gegeben, ob er auch für andere Oberflächen wie beispielsweise Möbel oder Holzdekorationen verwendet werden kann.
  • Nachteil 3: Eventuelle schwierige Auftragung – Obwohl der Lack angeblich mit Pinsel, Spritzpistole oder Rolle fein aufgetragen werden kann, gibt es keine Informationen darüber, ob dies wirklich leicht und problemlos gelingt. Dies könnte bedeuten, dass es schwierig sein könnte, eine gleichmäßige und ästhetische Oberfläche zu erzielen.
  • Nachteil 4: Potenzielle Einschränkungen bei der Haltbarkeit – Die Produktbeschreibung erwähnt nichts über die Haltbarkeit des Lacks. Es ist daher unklar, wie lange die Versiegelung auf den verschiedenen Oberflächen hält, bevor sie wieder aufgefrischt oder erneuert werden muss.
  • Nachteil 5: Mögliche langwierige Trocknungszeit – Obwohl nicht explizit in der Produktbeschreibung erwähnt, kann ein Lack aufgrund seiner Inhaltsstoffe eine längere Trocknungszeit haben. Wenn dies der Fall ist, kann dies zu Verzögerungen führen, insbesondere wenn die behandelte Fläche für längere Zeit nicht betreten oder genutzt werden kann.

Unser Favorit #9

Remmers Parkettlack

Remmers Parkettlack

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Parkettlack der Marke Remmers ist ein hochwertiger Versiegelungslack auf Wasserbasis, der speziell für die Versiegelung von Dielen, Parkett und Treppenböden entwickelt wurde. Er eignet sich auch für viele andere Innenanwendungen wie Möbel, Innentüren, Korkböden, Wand- und Deckenverkleidungen. Der Lack ist abrieb- und kratzfest sowie beständig gegenüber den meisten Handcremes. Zusätzlich ist er chemikalienbeständig gemäß DIN 68861, 1C. Das Produkt wird nach höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt.

  • Vorteil 1: Der Remmers Parkettlack ist eine Versiegelung auf Wasserbasis, die für die Versiegelung von Diele, Parkett und Treppenböden geeignet ist.
  • Vorteil 2: Die Parkett Versiegelung kann vielfältig im Innenbereich eingesetzt werden, zum Beispiel bei Möbeln, Innentüren, Dielen, Korkböden, Wand- und Deckenverkleidungen.
  • Vorteil 3: Der Parkettlack ist abrieb- und kratzfest und damit besonders widerstandsfähig gegenüber den meisten Handcremes.
  • Vorteil 4: Er ist chemikalienbeständig und entspricht der DIN 68861, 1C.
  • Vorteil 5: Der Parkettlack wird nach höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards in Deutschland produziert und abgefüllt (Made in Germany).
  • Nachteil 1: Da der Parkettlack von Remmers auf Wasserbasis ist, kann er bei längeren Kontakt mit Wasser oder Feuchtigkeit beschädigt werden und seine Schutzfunktion verlieren.
  • Nachteil 2: Obwohl die Versiegelung abrieb- und kratzfest ist, könnte sie durch starke Belastungen, wie zum Beispiel schwere Möbelstücke, Kratzer und Abriebspuren aufweisen.
  • Nachteil 3: Die Angabe, dass die Versiegelung sehr beständig gegenüber den meisten Handcremes ist, lässt vermuten, dass sie möglicherweise nicht für den Kontakt mit bestimmten Chemikalien oder aggressiven Substanzen geeignet ist.
  • Nachteil 4: Es könnte schwierig sein, die Parkettversiegelung von Remmers auf unebenen Oberflächen oder in schwer erreichbaren Bereichen gleichmäßig aufzutragen und zu verteilen, da keine genaue Beschreibung der Anwendungsmethode in der Produktbeschreibung angegeben ist.
  • Nachteil 5: Auch wenn das Produkt nach deutschen Sicherheits- und Qualitätsstandards hergestellt und abgefüllt wird, gibt die Produktbeschreibung keine genauen Informationen über mögliche schädliche Inhaltsstoffe oder allergische Reaktionen, die auftreten könnten. Es wäre ratsam, dies vor dem Gebrauch genauer zu prüfen.

Unser Favorit #10

Remmers Parkettlack

Remmers Parkettlack

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Parkettlack der Marke Remmers ist ein hochwertiger Versiegelungslack auf Wasserbasis, der speziell für die Versiegelung von Dielen, Parkett und Treppenböden entwickelt wurde. Er kann auch für andere Innenanwendungen wie Möbel, Innentüren, Korkböden, Wand- und Deckenverkleidungen verwendet werden. Der Lack ist abrieb- und kratzfest sowie beständig gegenüber den meisten Handcremes. Zusätzlich erfüllt er die DIN 68861, 1C Norm und wird in Deutschland nach höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards produziert.

  • Vorteil 1: Die Remmers Parkett Versiegelung ist ein hochwertiger Lack auf Wasserbasis, der speziell für Diele, Parkett und Treppenböden entwickelt wurde.
  • Vorteil 2: Dank der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten kannst du diesen Parkettlack auch für Möbel, Innentüren, Korkböden, Wand- und Deckenverkleidungen verwenden.
  • Vorteil 3: Die Parkett Versiegelung von Remmers ist äußerst widerstandsfähig und abrieb- sowie kratzfest. Dadurch bleibt die Oberfläche deiner Böden und Treppen lange Zeit schön und unbeschädigt.
  • Vorteil 4: Der Lack bietet einen hohen Schutz gegenüber den meisten Handcremes, sodass du keine Sorge haben musst, dass deine Hautpflegeprodukte dauerhafte Flecken hinterlassen.
  • Vorteil 5: Dieses Produkt entspricht den Chemikalienbeständigkeitsstandards DIN 68861, 1C. Somit kannst du sicher sein, dass die Versiegelung auch gegenüber chemischen Substanzen beständig ist.
  • Hinweis: Bitte beachte, dass die obigen Vorteile ausschließlich auf der Produktbeschreibung basieren und keine Informationen zum Preis oder zur Garantie enthalten.
  • Nachteil 1: Der Parkettlack von Remmers ist möglicherweise nicht für den Außenbereich geeignet, da die Produktbeschreibung nur von einer Verwendung im Innenbereich spricht.
  • Nachteil 2: Obwohl die Versiegelung abrieb- und kratzfest ist, wird nicht erwähnt, ob sie auch vor Feuchtigkeit und Wasserschäden schützt. Dies könnte ein Nachteil sein, wenn der Boden stark beansprucht wird oder in Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet wird.
  • Nachteil 3: Die Produktbeschreibung erwähnt, dass die Versiegelung gegenüber den meisten Handcremes beständig ist, gibt jedoch keine Informationen darüber, wie sie auf andere Chemikalien oder Flecken reagiert. Es wäre hilfreicher zu wissen, ob sie auch gegen Haushaltschemikalien wie Reinigungsmittel oder ätzende Substanzen beständig ist.
  • Nachteil 4: Obwohl der Lack in Deutschland nach höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards produziert wird, gibt es keine spezifischen Informationen darüber, ob er umweltfreundlich ist oder über schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit. Für umweltbewusste Verbraucher oder Personen mit Allergien könnte dies möglicherweise ein Nachteil sein.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung erwähnt keine Informationen über die Trocknungszeit des Lackes. Dies könnte unpraktisch sein, da längere Trocknungszeiten den Gebrauch des Bodens oder der Treppe zeitweise einschränken könnten.

Abschließend lässt sich sagen, dass es eine Vielzahl an hochwertigen Parkettlacken auf dem Markt gibt, die alle unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden. Die in diesem Blog Post vorgestellten Produkte haben sich als besonders qualitativ und zuverlässig erwiesen. Es ist wichtig, dass du bei der Auswahl eines Parkettlacks darauf achtest, dass er für deine spezifischen Bedürfnisse geeignet ist. Berücksichtige dabei den Raum, die Art des Holzes und den gewünschten Glanzgrad. Mit einem hochwertigen Parkettlack kannst du deinem Boden nicht nur einen optimalen Schutz bieten, sondern auch für eine ansprechende Optik sorgen. Wir hoffen, dass dieser Test dir bei der Entscheidung geholfen hat und du nun den perfekten Parkettlack für dein Zuhause findest.

Inhaltsverzeichnis