a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Vegane Gesichtscreme: Die 10 besten Produkte im Test

In diesem Artikel erwartet dich eine umfassende Untersuchung der besten veganen Gesichtscremes auf dem Markt, um dir bei der Auswahl des richtigen Produkts zu helfen.

*Disclaimer: Wir erhalten ggf. eine Provision, wenn du ein Produkt über unseren Artikel kaufst.

Unser Favorit: The Ilex Wood Vegane Gesichtscreme

The Ilex Wood Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: Lavera Vegane Gesichtscreme

Lavera Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: Lavera Vegane Gesichtscreme

Lavera Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: Alkmene Vegane Gesichtscreme

Alkmene Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: Lavera Vegane Gesichtscreme

Lavera Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: Bio:Végane Skinfood Vegane Gesichtscreme

Bio:Végane Skinfood Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: Bio:Végane Skinfood Vegane Gesichtscreme

Bio:Végane Skinfood Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: Lavera Vegane Gesichtscreme

Lavera Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: Soena Vegane Gesichtscreme

Soena Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Unser Favorit: M. Asam Vegane Gesichtscreme

M. Asam Vegane Gesichtscreme
★★★★★

Hey, du! Bist du auf der Suche nach einer veganen Gesichtscreme, die deine Haut zum Strahlen bringt? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blog Post werde ich dir die 10 besten Produkte im Test vorstellen und dir dabei helfen, die perfekte vegane Gesichtscreme für dich zu finden. Denn wir wissen alle, wie wichtig es ist, die richtige Pflege für unsere Haut zu wählen. Also lass uns gemeinsam einen Blick auf diese neuen Analysen werfen und herausfinden, welche veganen Gesichtscremes dir zu einer gesunden und strahlenden Haut verhelfen können. Los geht’s!

Wir haben unseren Testsieger zuletzt am 07. February 2024 überprüft. Mit diesem Produkt machst du nach wie vor nichts falsch.

Eine vegane Gesichtscreme ist eine Hautpflege, die keine tierischen Inhaltsstoffe oder Nebenprodukte enthält. Das bedeutet, dass keine tierischen Fette, Milchprodukte oder andere tierische Derivate in der Creme enthalten sind. Vegane Gesichtscremes werden stattdessen aus Pflanzenölen, -butter und natürlichen Zutaten hergestellt, die sanft zur Haut sind und gleichzeitig Feuchtigkeit spenden und pflegen. Sie sind auch frei von Tierversuchen, was bedeutet, dass sie ohne jegliche Grausamkeit gegenüber Tieren entwickelt wurden. Entscheidest du dich für eine vegane Gesichtscreme, tust du nicht nur etwas Gutes für deine Haut, sondern auch für die Tiere und die Umwelt.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

The Ilex Wood Vegane Gesichtscreme

The Ilex Wood Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme von The Ilex Wood ist eine handgefertigte natürliche Anti-Aging-Formel, die aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird. Mit sorgfältig ausgewählten ätherischen Ölen aus Rose, Weihrauch, Geranie und Lavendel wurde diese herrlich duftende Gesichtscreme auf Ölbasis entwickelt. Sie bekämpft die Zeichen der Hautalterung und pflegt trockene bis Mischhaut. Die Creme ist feuchtigkeitsspendend und tierversuchsfrei. Sie ist auch palmöl- und plastikfrei. Ein kleiner Tupfer genügt, um die Haut zum Strahlen zu bringen. Ilex Wood bietet saubere, einfache und wirksame Hautpflege für umweltbewusste und giftstofffreie Schönheitspflege.

  • Vorteil 1: Die Gesichtscreme von Ilex Wood basiert auf 100% natürlichen Inhaltsstoffen, was bedeutet, dass keine synthetischen oder chemischen Zusätze enthalten sind.
  • Vorteil 2: Die handgefertigte natürliche Anti-Aging-Formel enthält sorgfältig ausgewählte ätherische Öle wie Rose, Weihrauch, Geranie und Lavendel, die einen herrlichen Duft verleihen.
  • Vorteil 3: Diese Gesichtscreme auf Ölbasis ist leicht und cremig, wurde jedoch speziell entwickelt, um die Zeichen der Hautalterung zu bekämpfen und trockene bis Mischhaut zu pflegen.
  • Vorteil 4: Die Gesichtscreme von Ilex Wood ist vegan und feuchtigkeitsspendend. Bereits eine kleine Menge der Creme schmilzt sanft auf der Haut und lässt sie erstrahlen.
  • Vorteil 5: Ilex Wood legt Wert auf Nachhaltigkeit und Tierfreundlichkeit. Daher ist die Gesichtscreme tierversuchsfrei und frei von Palmöl und Plastik. Diese umweltfreundliche und ungiftige Schönheitspflege wird in Northamptonshire handgefertigt.
  • Nachteil 1: Obwohl die Gesichtscreme von Ilex Wood als feuchtigkeitsspendend beschrieben wird, könnte sie für Menschen mit sehr trockener Haut möglicherweise nicht ausreichend sein.
  • Nachteil 2: Da die Creme auf Ölbasis ist, könnte sie bei Menschen mit fettiger Haut zu einem glänzenden oder öligen Aussehen führen, insbesondere wenn sie zu viel Produkt verwenden.
  • Nachteil 3: Obwohl die Gesichtscreme die Zeichen der Hautalterung bekämpfen soll, sind keine spezifischen Inhaltsstoffe oder Wirksamkeitsstudien in der Produktbeschreibung erwähnt, um diese Behauptung zu unterstützen.
  • Nachteil 4: Einige Menschen könnten den Duft der ätherischen Öle der Gesichtscreme als zu stark oder nicht angenehm empfinden, da dies eine persönliche Präferenz ist.
  • Nachteil 5: Wenn du allergisch auf irgendwelche der aufgeführten ätherischen Öle (Rose, Weihrauch, Geranie, Lavendel) reagierst, ist diese Gesichtscreme möglicherweise nicht für dich geeignet. Es wird empfohlen, die Inhaltsstoffe sorgfältig zu überprüfen, um mögliche Allergien zu vermeiden.

Unser Favorit #2

Lavera Vegane Gesichtscreme

Lavera Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme der Marke lavera ist eine Allzweckcreme für Gesicht und Körper. Sie bietet intensive Pflege für sehr trockene Haut und versorgt sie mit Feuchtigkeit und langanhaltender Pflege. Die Creme schützt die Haut vor dem Austrocknen und spendet bis zu 24 Stunden lang Feuchtigkeit. Mit Inhaltsstoffen wie Bio-Aloe Vera und Bio-Mandelöl ist sie für alle Hauttypen geeignet und sorgt für geschmeidige Haut. Die lavera Produkte sind dermatologisch getestet und zu 100% silikonfrei, paraffinfrei und mineralölfrei. Als Hersteller von zertifizierter Naturkosmetik verzichtet lavera auf Mikroplastik und legt Wert auf höchste Qualität und lokale Herkunft der Rohstoffe. Lavera ist ein Familienunternehmen, das für 100% zertifizierte Naturkosmetik steht und hochwertige pflanzliche Bio-Inhaltsstoffe aus eigener Herstellung verwendet.

  • Vorteil 1: Die Vegane Gesichtscreme von lavera ist eine Allzweckcreme, die sowohl für das Gesicht als auch für den Körper verwendet werden kann. Dadurch bietet sie vielseitige Pflege für die Haut.
  • Vorteil 2: Die Creme enthält hochwertige Inhaltsstoffe wie Bio-Aloe Vera und Bio-Mandelöl. Die Bio-Aloe Vera spendet intensive Feuchtigkeit und das Bio-Mandelöl sorgt für geschmeidige Haut. Diese Kombination eignet sich für alle Hauttypen.
  • Vorteil 3: Die Hautverträglichkeit aller lavera Produkte, einschließlich der Vegane Gesichtscreme, ist dermatologisch nachgewiesen. Das bedeutet, dass sie besonders sanft zur Haut ist und keine irritierenden Reaktionen hervorruft.
  • Vorteil 4: Die Vegane Gesichtscreme von lavera ist zu 100% silikonfrei, paraffinfrei und mineralölfrei. Dadurch wird vermieden, dass diese potenziell schädlichen Inhaltsstoffe auf die Haut gelangen und sie belasten.
  • Vorteil 5: lavera ist ein Familienunternehmen, das für 100% zertifizierte Naturkosmetik steht. Die hochwertigen pflanzlichen Bio-Inhaltsstoffe werden in eigener Herstellung gewonnen. Zudem wird die Lavera Kosmetik in Deutschland entwickelt, hergestellt und produziert, was für hohe Qualität und lokale Herkunft spricht.
  • Nachteil 1: Trotz der behaupteten intensiven Pflege für sehr trockene Haut könnte die vegane Gesichtscreme von lavera möglicherweise nicht ausreichend Feuchtigkeit spenden oder langanhaltende Pflege bieten.
  • Nachteil 2: Die Creme enthält Bio-Aloe Vera als Feuchtigkeitsspender, was für einige Personen möglicherweise zu einer allergischen Reaktion führen könnte.
  • Nachteil 3: Obwohl das Bio-Mandelöl als hochwertiges Öl für geschmeidige Haut angepriesen wird, ist es nicht für alle Hauttypen geeignet, was bedeuten könnte, dass es für manche Personen möglicherweise nicht wirksam ist.
  • Nachteil 4: Obwohl die Hautverträglichkeit aller lavera Produkte dermatologisch nachgewiesen ist, bietet die Produktbeschreibung keine Informationen über mögliche Nebenwirkungen oder Hautreaktionen, die trotzdem auftreten könnten.
  • Nachteil 5: Die Tatsache, dass lavera auf Mikroplastik verzichtet, ist eine positive Eigenschaft. Es wird jedoch nicht erwähnt, ob die Creme andere mögliche umweltschädliche Inhaltsstoffe enthält, wie beispielsweise synthetische Duftstoffe oder Konservierungsmittel.

Unser Favorit #3

Lavera Vegane Gesichtscreme

Lavera Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme von lavera ist die ideale Tagespflege für deinen Teint. Sie reduziert nachweislich Fältchen und Falten und spendet wertvolle Feuchtigkeit für einen natürlich strahlenden Teint. Die Creme enthält eine kraftvolle Mischung aus Q10, Bio-Jojoba-Öl und Bio-Aloe-Vera. Q10 unterstützt die Haut bei der Regeneration, Bio-Jojoba-Öl hydratisiert und schützt die Haut, während Aloe Vera beruhigt und Rötungen reduziert. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch nachgewiesen und die Creme ist vegan, bio und frei von Silikonen, Paraffinen und Mineralölen. Lavera, als Hersteller von zertifizierter Naturkosmetik, verzichtet auf Mikroplastik und legt Wert auf höchste Qualität und lokale Herkunft der Rohstoffe. Als familiengeführtes Unternehmen aus Deutschland steht Lavera für 100% zertifizierte Naturkosmetik mit hochwertigen pflanzlichen Bio-Inhaltsstoffen.

  • Vorteil 1: Die vegane Gesichtscreme von Alkmene ist speziell für sehr trockene Haut formuliert und pflegt intensiv. Sie erhält den natürlichen Schutzfilm der Haut und spendet langanhaltende Feuchtigkeit.
  • Vorteil 2: Die reichhaltige Formel der Creme mit Bio Olivenöl eignet sich ideal für Gesicht und Körper. Sie sorgt für eine entspannte und geschmeidig gepflegte Haut.
  • Vorteil 3: Das in der Creme enthaltene Olivenöl stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Die einfach ungesättigten Fettsäuren des Olivenöls sind ähnlich unserem Hautfett und bilden einen schützenden Film auf der Haut, der vor dem Austrocknen bewahrt.
  • Vorteil 4: Die vegane Gesichtscreme von Alkmene ist frei von Parabenen, Silikonen, Mineralölen, PEGs, Sodium Lauryl Sulfate (SLS) und Sodium Laureth Sulfate (SLES). Sie entspricht den Standards für naturnahe Kosmetik und wurde ohne Tierversuche hergestellt (gemäß EU Gesetzgebung).
  • Vorteil 5: Die Creme ist dermatologisch getestet und bestätigt hautverträglich. Sie wird in Deutschland von einem klimaneutralen Unternehmen hergestellt und enthält 250 ml Produkt für langanhaltende Pflege.
  • Nachteil 1: Diese vegane Gesichtscreme mit Bio Olivenöl ist speziell für sehr trockene Haut entwickelt worden. Das bedeutet, dass sie für Personen mit anderen Hauttypen möglicherweise nicht die optimale Pflegewirkung hat.
  • Nachteil 2: Obwohl die Creme langanhaltende Feuchtigkeit spendet, könnte ihre reichhaltige Formel für manche Menschen zu schwer oder klebrig auf der Haut sein.
  • Nachteil 3: Die Intensiv Creme enthält Olivenöl, welches aus kontrolliert biologischem Anbau stammt. Jedoch führt dies möglicherweise zu einem starken Geruch, der nicht für jeden angenehm ist.
  • Nachteil 4: Obwohl die Creme als naturnahe Kosmetik beworben wird und keine schädlichen Inhaltsstoffe wie Parabene, Silikone oder Mineralöl enthält, könnte sie immer noch potenzielle allergische Reaktionen bei empfindlicher Haut auslösen.
  • Nachteil 5: Auch wenn die Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt ist, kann es passieren, dass die intensive Pflegeformel nicht für jeden Hauttyp geeignet ist und möglicherweise zu Unreinheiten oder Hautirritationen führt.

Unser Favorit #4

Alkmene Vegane Gesichtscreme

Alkmene Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme der Marke Alkmene ist ideal für dich, wenn du sehr trockene Haut hast. Sie enthält Bio Olivenöl, das intensiv pflegt und den natürlichen Schutzfilm deiner Haut bewahrt. Diese reichhaltige Formel eignet sich sowohl für Gesicht als auch Körper und spendet langanhaltende Feuchtigkeit. Die Creme wird aus Olivenöl hergestellt, das aus kontrolliert biologischem Anbau stammt und ähnliche Fettsäuren wie unser Hautfett enthält. Sie ist frei von Parabenen, Silikonen, Mineralöl, PEGs und sulfathaltigen Tensiden, außerdem wird sie ohne Tierversuche hergestellt. Mit 250ml bekommst du eine großzügige Menge an intensiver Pflege. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch bestätigt und das Produkt wird in einem klimaneutralen Unternehmen in Deutschland hergestellt.

  • Vorteil 1: Die vegane Gesichtscreme von Alkmene ist speziell für sehr trockene Haut formuliert und pflegt intensiv. Sie erhält den natürlichen Schutzfilm der Haut und spendet langanhaltende Feuchtigkeit.
  • Vorteil 2: Die reichhaltige Formel der Creme mit Bio Olivenöl eignet sich ideal für Gesicht und Körper. Sie sorgt für eine entspannte und geschmeidig gepflegte Haut.
  • Vorteil 3: Das in der Creme enthaltene Olivenöl stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Die einfach ungesättigten Fettsäuren des Olivenöls sind ähnlich unserem Hautfett und bilden einen schützenden Film auf der Haut, der vor dem Austrocknen bewahrt.
  • Vorteil 4: Die vegane Gesichtscreme von Alkmene ist frei von Parabenen, Silikonen, Mineralölen, PEGs, Sodium Lauryl Sulfate (SLS) und Sodium Laureth Sulfate (SLES). Sie entspricht den Standards für naturnahe Kosmetik und wurde ohne Tierversuche hergestellt (gemäß EU Gesetzgebung).
  • Vorteil 5: Die Creme ist dermatologisch getestet und bestätigt hautverträglich. Sie wird in Deutschland von einem klimaneutralen Unternehmen hergestellt und enthält 250 ml Produkt für langanhaltende Pflege.
  • Nachteil 1: Diese vegane Gesichtscreme mit Bio Olivenöl ist speziell für sehr trockene Haut entwickelt worden. Das bedeutet, dass sie für Personen mit anderen Hauttypen möglicherweise nicht die optimale Pflegewirkung hat.
  • Nachteil 2: Obwohl die Creme langanhaltende Feuchtigkeit spendet, könnte ihre reichhaltige Formel für manche Menschen zu schwer oder klebrig auf der Haut sein.
  • Nachteil 3: Die Intensiv Creme enthält Olivenöl, welches aus kontrolliert biologischem Anbau stammt. Jedoch führt dies möglicherweise zu einem starken Geruch, der nicht für jeden angenehm ist.
  • Nachteil 4: Obwohl die Creme als naturnahe Kosmetik beworben wird und keine schädlichen Inhaltsstoffe wie Parabene, Silikone oder Mineralöl enthält, könnte sie immer noch potenzielle allergische Reaktionen bei empfindlicher Haut auslösen.
  • Nachteil 5: Auch wenn die Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt ist, kann es passieren, dass die intensive Pflegeformel nicht für jeden Hauttyp geeignet ist und möglicherweise zu Unreinheiten oder Hautirritationen führt.

Unser Favorit #5

Lavera Vegane Gesichtscreme

Lavera Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme von lavera ist ideal für normale und Mischhaut geeignet. Sie spendet optimale Feuchtigkeit und bewahrt dabei die natürliche Balance der Haut. Die Creme enthält Vitamin E als antioxidative Komponente, die die Haut vor freien Radikalen schützt. Gleichzeitig wirkt die Creme erfrischend und hat eine leichte Textur, die schnell einzieht und sich perfekt als Make-up Grundlage eignet. Sie ist nicht nur vegan, sondern auch bio-zertifiziert und frei von Silikon, Paraffinen und Mineralölen. Als Naturkosmetikmarke entwickelt und produziert lavera diese Creme in Deutschland mit hochwertigen Bio-Pflanzeninhaltsstoffen aus eigener Herstellung.

  • Vorteil 1: Die lavera Basis Sensitiv Feuchtigkeitscreme versorgt normale Haut und Mischhaut optimal mit Feuchtigkeit.
    Vorteil 2: Sie bewahrt die natürliche Balance der Haut und schützt sie vor freien Radikalen mit Vitamin E als Antioxidans.
    Vorteil 3: Die leichte Textur zieht schnell ein und eignet sich ideal als Make-up Grundlage.
    Vorteil 4: Die Creme ist vegan, bio-zertifiziert und frei von Silikonen, Paraffin und Mineralöl.
    Vorteil 5: lavera steht für 100% zertifizierte Naturkosmetik und verwendet hochwertige Bio Pflanzeninhaltsstoffe aus eigener Herstellung.
  • Nachteil 1: Die lavera Basis Sensitiv Feuchtigkeitscreme ist möglicherweise nicht ausreichend feuchtigkeitsspendend für trockene Hauttypen, da sie speziell für normale Haut und Mischhaut entwickelt wurde.
  • Nachteil 2: Obwohl die Creme die natürliche Balance der Haut bewahrt, kann sie möglicherweise nicht ausreichend schützen und vorzeitige Hautalterung verhindern, da Vitamin E als Antioxidans bekanntermaßen nicht so stark wie andere Inhaltsstoffe wirkt.
  • Nachteil 3: Die leichte Textur der Creme, die sich schnell in die Haut einziehen soll, kann für Personen mit sehr trockener Haut möglicherweise nicht reichhaltig genug sein, um langanhaltende Feuchtigkeit zu bieten.
  • Nachteil 4: Obwohl die Creme als Make-up Grundlage geeignet ist, könnte sie für Personen mit öliger Haut möglicherweise nicht mattierend genug sein, um überschüssigen Glanz zu kontrollieren.
  • Nachteil 5: Die Tatsache, dass die Creme vegan, bio und frei von Silikonen, Paraffinen und Mineralölen ist, mag für manche Nutzer*innen positiv sein. Jedoch kann es sein, dass die rein natürlichen Inhaltsstoffe der Creme nicht die gewünschten Ergebnisse für Personen mit spezifischen Hautbedürfnissen liefern, die auf synthetische Inhaltsstoffe angewiesen sind.

Unser Favorit #6

Bio:Végane Skinfood Vegane Gesichtscreme

Bio:Végane Skinfood Vegane Gesichtscreme

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme von BIO:VÉGANE SKINFOOD ist perfekt für dich, wenn du Mischhaut hast und Hautglanz bekämpfen möchtest. Sie enthält einen speziellen Mattkomplex, der das Hautbild verfeinert und Hautglanz reduziert. Du kannst die Creme morgens und abends nach der Reinigung auftragen und einwirken lassen. Sie ist glutenfrei, lactosefrei, parabenfrei, mineralölfrei, silikonfrei, paraffinfrei, ohne SLS und acetonfrei. Außerdem ist sie 100% vegan und 100% zertifizierte Naturkosmetik mit Leitstoffen aus Superfoods in Bio-Qualität und wird zu 100% in Deutschland hergestellt.

  • Vorteil 1: Die Vegane Gesichtscreme von BIO:VÉGANE SKINFOOD ist besonders für Mischhaut geeignet und bietet eine 24-Stunden-Pflege.
    Vorteil 2: Dank des speziellen Mattkomplexes wirkt die Creme hautbildverfeinernd und reduziert Hautglanz effektiv.
    Vorteil 3: Die Anwendung ist einfach und unkompliziert. Einfach morgens und abends nach der Reinigung auf die Haut auftragen und einwirken lassen.
    Vorteil 4: Die Gesichtscreme ist frei von Gluten, Laktose, Parabenen, Mineralöl, Silikon, Paraffin, SLS und Aceton, was sie besonders hautverträglich macht.
    Vorteil 5: Die Creme ist zu 100% vegan und zertifizierte Naturkosmetik mit Leitstoffen aus Superfoods in Bio-Qualität. Zudem wird sie zu 100% in Deutschland hergestellt.
  • Nachteil 1: Die vegane Gesichtscreme von BIO:VÉGANE SKINFOOD ist möglicherweise nicht für alle Hauttypen geeignet, da sie speziell für Mischhaut entwickelt wurde. Menschen mit anderen Hauttypen könnten eventuell nicht die besten Ergebnisse erzielen.
  • Nachteil 2: Obwohl die Gesichtscreme den Hautglanz durch den speziellen Mattkomplex reduziert, könnte sie für Personen mit trockener oder dehydrierter Haut möglicherweise nicht ausreichend Feuchtigkeit spenden.
  • Nachteil 3: Die Anwendung der Gesichtscreme erfordert es, sie morgens und abends nach der Reinigung aufzutragen und einwirken zu lassen. Dies könnte für Menschen, die eine einfache und zeitsparende Pflegeroutine bevorzugen, möglicherweise zu umständlich sein.
  • Nachteil 4: Obwohl die Gesichtscreme als glutenfrei, lactosefrei, parabenfrei, mineralölfrei, silikonfrei, paraffinfrei, ohne SLS und acetonfrei beworben wird, könnten bestimmte individuelle Unverträglichkeiten oder Allergien gegen andere Inhaltsstoffe bestehen.
  • Nachteil 5: Obwohl die Gesichtscreme als 100% vegan und 100% zertifizierte Naturkosmetik mit Superfood-Leitstoffen in Bio-Qualität beworben wird, könnten manche Verbraucher die Wirksamkeit solcher Inhaltsstoffe in Frage stellen oder ihre persönlichen Präferenzen für konventionelle Kosmetik haben.

Unser Favorit #7

Bio:Végane Skinfood Vegane Gesichtscreme

Bio:Végane Skinfood Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme von BIO:VÉGANE SKINFOOD ist ideal für besonders empfindliche Haut. Sie enthält Superfood-Extrakte aus Bio-Grüntee, Bio-Ginkgoblättern und Bio-Süßholzwurzel, die die Haut beruhigen und ihre natürliche Schutzfunktion stärken. Die Creme wird morgens und abends auf die gereinigte Haut aufgetragen und zieht schnell ein. Sie ist glutenfrei, lactosefrei, parabenfrei, mineralölfrei, silikonfrei, paraffinfrei, ohne SLS und acetonfrei. Zudem ist sie zu 100% vegan und 100% zertifizierte Naturkosmetik. Ein wahres Superfood für deine Haut, Made in Germany.

  • Vorteil 1: Die Vegane Gesichtscreme von BIO:VÉGANE SKINFOOD enthält Superfood-Extrakte aus Bio Grüntee, Bio Ginkgoblätterextrakt und Bio Süßholzwurzelextrakt, die besonders empfindliche Haut beruhigen und stärken.
  • Vorteil 2: Diese Gesichtscreme bietet eine 24-Stunden-Pflege für empfindliche Haut und unterstützt die natürliche Schutzfunktion der Haut zusätzlich.
  • Vorteil 3: Die Anwendung ist einfach und unkompliziert – einfach morgens und abends auf die gereinigte Haut auftragen und einziehen lassen.
  • Vorteil 4: Die Gesichtscreme ist frei von Gluten, Laktose, Parabenen, Mineralölen, Silikonen, Paraffinen, SLS und Aceton. Dadurch eignet sie sich auch für Menschen mit speziellen Hautbedürfnissen oder Allergien.
  • Vorteil 5: Die Vegane Gesichtscreme von BIO:VÉGANE SKINFOOD ist konsequent zu 100% vegan und zu 100% zertifizierte Naturkosmetik. Sie enthält Leitstoffe aus Superfoods in Bio-Qualität und wird in Deutschland hergestellt.
  • Nachteil 1: Die Vegane Gesichtscreme enthält möglicherweise Duftstoffe oder andere allergene Zusätze, die empfindliche Haut reizen könnten.
  • Nachteil 2: Obwohl die Creme als 24-Stunden-Pflege beworben wird, könnte sie bei sehr trockener Haut möglicherweise nicht ausreichend Feuchtigkeit spenden.
  • Nachteil 3: Die Produktbeschreibung erwähnt nicht, ob die Creme einen Lichtschutzfaktor enthält, was bedeutet, dass zusätzlicher Sonnenschutz aufgetragen werden muss.
  • Nachteil 4: Obwohl die Gesichtscreme als stärkend für die natürliche Schutzfunktion der Haut beworben wird, fehlt eine spezifische Erklärung darüber, wie diese Funktion gestärkt wird oder welche Ergebnisse zu erwarten sind.
  • Nachteil 5: Die Zertifizierung als 100% zertifizierte Naturkosmetik könnte bedeuten, dass die Wirksamkeit der Inhaltsstoffe im Vergleich zu herkömmlichen Hautpflegeprodukten möglicherweise nicht so stark ist.

Unser Favorit #8

Lavera Vegane Gesichtscreme

Lavera Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme der Marke lavera ist speziell für Männer entwickelt worden. Sie zieht schnell ein und verleiht der Haut ein frisches und gepflegtes Gefühl. Die Feuchtigkeitscreme versorgt die Haut den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit, ohne zu fetten. Sie enthält leistungsstarke Wirkstoffe aus Bio-Ginkgo und Bambus, die die natürliche Widerstandskraft der Haut unterstützen und sie weich und geschmeidig machen. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch nachgewiesen und die Creme ist vegan, bio-zertifiziert und zu 100% frei von Silikonen, Paraffin und Mineralöl. lavera ist ein deutsches Familienunternehmen, das hochwertige Naturkosmetik mit biologischen Pflanzeninhaltsstoffen aus eigener Produktion herstellt.

  • Vorteil 1: Die vegane Gesichtscreme von lavera zieht schnell in die Haut ein und verleiht ein frisches, gepflegtes Hautgefühl, speziell für Männer entwickelt.
  • Vorteil 2: Die nährende Feuchtigkeitscreme enthält leistungsstarke Wirkstoffe aus Bio-Ginkgo und Bambus, die die natürliche Widerstandskraft der Haut unterstützen und sie weich und geschmeidig machen.
  • Vorteil 3: Die Hautverträglichkeit aller lavera Produkte, einschließlich dieser Gesichtscreme, ist dermatologisch nachgewiesen. Sie ist frei von Silikonen, Paraffin und Mineralöl und somit besonders schonend für die Haut.
  • Vorteil 4: lavera verzichtet in allen Rezepturen auf Mikroplastik, was bedeutet, dass die Gesichtscreme nicht nur gut für die Haut, sondern auch für die Umwelt ist. Die Rohstoffe werden mit höchster (Bio-)Qualität und unter Berücksichtigung einer lokalen Herkunft gewonnen.
  • Vorteil 5: lavera ist ein deutsches Familienunternehmen und steht für 100% zertifizierte Naturkosmetik mit hochwertigen, biologischen Pflanzeninhaltsstoffen aus eigener Produktion. Die Kosmetikprodukte werden in Deutschland entwickelt, hergestellt und produziert, was für Qualität und Verantwortung spricht.
  • Nachteil 1: Es wird nicht erklärt, ob die Gesichtscreme speziell für Männer entwickelt wurde, was für einige Kunden möglicherweise ein Nachteil sein könnte, da sie eine geschlechtsspezifische Pflege bevorzugen.
  • Nachteil 2: Obwohl die natürlichen Wirkstoffe wie Bio-Ginkgo und Bambus in der Gesichtscreme erwähnt werden, wird nicht näher erläutert, wie sie spezifisch die Hautpflegebedürfnisse unterstützen. Kunden könnten mehr Informationen darüber wünschen.
  • Nachteil 3: Während die Hautverträglichkeit der lavera Produkte dermatologisch nachgewiesen ist, wird nicht spezifisch erwähnt, ob die Gesichtscreme für empfindliche Haut geeignet ist. Kunden mit empfindlicher Haut könnten zögern, das Produkt zu verwenden, ohne weitere Informationen zu erhalten.
  • Nachteil 4: Die Produktbeschreibung erwähnt, dass die lavera Gesichtscreme 100% ohne Silikone, Paraffine und Mineralöle ist. Es wird jedoch nicht erklärt, warum diese Inhaltsstoffe vermieden werden und welche potenziellen negativen Auswirkungen sie auf die Haut haben könnten. Kunden könnten mehr Transparenz in Bezug auf diese Inhaltsstoffe erwarten.
  • Nachteil 5: Während die Produktbeschreibung die Herkunft und Qualität der Rohstoffe betont, wird nicht erwähnt, ob die Inhaltsstoffe aus nachhaltigen und umweltfreundlichen Quellen stammen. Kunden, die Wert auf umweltbewusste Produkte legen, könnten sich mehr Informationen dazu wünschen.

Unser Favorit #9

Soena Vegane Gesichtscreme

Soena Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme von Soena basiert auf einem hochwirksamen 4-Fach Anti-Falten Komplex. Durch die Kombination von hochmolekularer und nieder-molekularer Hyaluronsäure wird die Haut geglättet und mit Feuchtigkeit versorgt. Das enthaltene Coenzym Q10 aktiviert die Zellerneuerung und wirkt antioxidativ, während Bio Aloe Vera die Hautfeuchtigkeit erhöht und das Bindegewebe stärkt. Die Creme ist frei von unnötigen Inhaltsstoffen wie Farbstoffen, Hormonen, PEGs, Parabenen, Silikonen und Mikroplastik. Zudem handelt es sich um Bio-Naturkosmetik, die ohne Tierversuche hergestellt wird und nachhaltig verpackt ist. Soena Naturals bietet zudem eine 100% Zufriedenheitsgarantie und erstattet den vollen Kaufpreis zurück, falls du unerwartet nicht zufrieden sein solltest.

  • Vorteil 1: Die vegane Gesichtscreme von Soena enthält einen hochwirksamen 4-fach Anti-Falten Komplex, der Falten auf der Hautoberfläche glättet und für mehr Elastizität sorgt.
  • Vorteil 2: Die Creme enthält hochmolekulare Hyaluronsäure, die tief in die untersten Hautschichten eindringt und diese nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Vorteil 3: Durch den Zusatz von Coenzym Q10 aktiviert die Gesichtscreme die Zellerneuerung und wirkt antioxidativ, was der Hautalterung vorbeugt.
  • Vorteil 4: Die enthaltene Bio Aloe Vera erhöht die Hautfeuchtigkeit, verbessert die Durchblutung und stärkt nachhaltig das Bindegewebe.
  • Vorteil 5: Die Gesichtscreme von Soena ist frei von unnötigen und bedenklichen Inhaltsstoffen wie Farbstoffen, Hormonen, PEGs, Parabenen, Silikonen und Mikroplastik.
  • Bitte beachte, dass ich über den Preis oder die Garantie des Produkts keine Informationen liefern kann.
  • Nachteil 1: Die Gesichtscreme enthält keine spezifischen anti-UV Inhaltsstoffe, die die Haut vor schädlichen Sonnenstrahlen schützen könnten.
  • Nachteil 2: Obwohl die Creme als hochwirksam angepriesen wird, fehlen konkrete Angaben zur wissenschaftlichen Forschung oder klinischen Studien, die die behauptete Wirksamkeit belegen könnten.
  • Nachteil 3: Die Produktbeschreibung erwähnt nicht, ob die Gesichtscreme für alle Hauttypen geeignet ist. Es ist möglich, dass sie spezieller Pflege bedarf und möglicherweise nicht für alle Hauttypen optimal wirksam ist.
  • Nachteil 4: Die Angaben zur Nutzungsdauer oder Haltbarkeit der Gesichtscreme fehlen in der Produktbeschreibung. Es ist wichtig zu wissen, wie lange das Produkt verwendet werden kann, bevor es abläuft oder seine Wirkung verliert.
  • Nachteil 5: Es könnte schwierig sein, das Produkt bei Bedarf nachzubestellen oder Informationen zur Herstellung oder Inhaltsstoffen zu erhalten, da die Produktbeschreibung keine detaillierten Kontaktinformationen oder eine Website angibt, auf der weitere Informationen verfügbar sind.

Unser Favorit #10

M. Asam Vegane Gesichtscreme

M. Asam Vegane Gesichtscreme

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die vegane Gesichtscreme von M. Asam ist eine 24H Tages- und Nachtcreme, die intensiv gegen Linien und Fältchen wirkt und deine Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Sie enthält Traubenkraft mit Super-Antioxidantien und Ceramiden, die deine Haut vor vorzeitiger lichtbedingter Hautalterung schützen und ein geglättetes Hautgefühl hinterlassen. Du kannst die Creme morgens und abends auf dein Gesicht auftragen und einmassieren. Sie kann auch auf dem Hals und Dekolleté verwendet werden. Die Creme bietet Schutz vor Umwelteinflüssen und freien Radikalen und kann den Alterungsprozess verzögern und faltenmindernd wirken. Sie ist vegan, ohne Silikone und Mikroplastik und perfekt für alle Beauty-Fans. Der typisch frische Duft belebt deine Sinne.

  • Vorteil 1: Die vegane Gesichtscreme von M. Asam ist eine 24H Tages- und Nachtcreme, die intensiv gegen Linien und Fältchen wirkt und dabei die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Das bedeutet, dass die Creme rund um die Uhr für eine jugendlich aussehende Haut sorgt.
  • Vorteil 2: Die Creme enthält Traubenkraft mit Super-Antioxidantien und Ceramiden, die die Haut vor vorzeitiger lichtbedingter Hautalterung schützen. Dadurch wird ein geglättetes Hautgefühl erreicht, während die Haut vor Umwelteinflüssen geschützt wird.
  • Vorteil 3: Die Anwendung der Creme ist einfach, da sie morgens und abends auf das Gesicht aufgetragen und einmassiert wird. Zusätzlich kann sie auch auf dem Hals und Dekolleté verwendet werden, um diese Bereiche mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu pflegen.
  • Vorteil 4: Durch den Schutz vor Umwelteinflüssen und freien Radikalen kann die Gesichtscreme den Alterungsprozess verzögern und faltenmindernd wirken. Das macht sie zu einem idealen Pre-Aging Moisturizer, der bereits ab 25 Jahren verwendet werden kann.
  • Vorteil 5: Die vegane Feuchtigkeitscreme von M. Asam ist frei von Silikonen und Mikroplastik, was sie zu einer sauberen Wahl für alle Beauty-Fans macht. Der typisch frische Duft der Creme belebt zudem die Sinne und macht die Anwendung zu einem angenehmen Erlebnis.
  • Nachteil 1: Die vegane Gesichtscreme von M. Asam ist als 24-Stunden-Tages- und Nachtcreme konzipiert, was für manche Personen möglicherweise zu schwer oder zu reichhaltig sein könnte, insbesondere für diejenigen mit fettiger oder zu Unreinheiten neigender Haut.
  • Nachteil 2: Obwohl die Creme verspricht, intensiv gegen Linien und Falten vorzugehen, gibt die Produktbeschreibung keine Hinweise darauf, welche spezifischen Inhaltsstoffe oder Wirkstoffe dafür verantwortlich sind. Dies könnte dazu führen, dass einige Verbraucherinnen und Verbraucher die Wirksamkeit der Creme anzweifeln.
  • Nachteil 3: Die Produktbeschreibung betont, dass die Creme die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, jedoch wird nicht erwähnt, ob sie für alle Hauttypen geeignet ist. Menschen mit sehr trockener Haut könnten daher möglicherweise nicht die gewünschte Feuchtigkeitsversorgung erhalten.
  • Nachteil 4: Obwohl die Creme vor Umwelteinflüssen und freien Radikalen schützen soll, wird nicht näher erläutert, welche spezifischen Schutzmechanismen oder Inhaltsstoffe dafür verantwortlich sind. Dies könnte die Verbraucherinnen und Verbraucher daran hindern, die Wirksamkeit des Produkts in Bezug auf den Schutz vor Umweltschäden zu beurteilen.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung beschreibt den Duft der Creme als „typisch frisch“, aber gibt keine nähere Beschreibung des Duftes. Menschen mit empfindlicher Haut oder Duftstoffallergien könnten dies als Nachteil empfinden, da sie nicht vorab herausfinden können, ob der Duft für sie angenehm ist.

Fazit: Wenn du auf der Suche nach einer veganen Gesichtscreme bist, gibt es heutzutage eine Vielzahl an großartigen Produkten, die in unserem Test hervorragend abgeschnitten haben. Neben der Tatsache, dass sie frei von tierischen Inhaltsstoffen sind, bieten diese Cremes auch eine effektive Hautpflege auf natürlicher Basis. Von feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen bis hin zu Anti-Aging-Eigenschaften, gibt es für jeden Hauttyp und jedes Bedürfnis die passende Creme. Also lass dich von unserem Test inspirieren und finde die vegane Gesichtscreme, die perfekt zu dir und deiner Haut passt. Los geht’s auf dem Weg zu einer gesunden, umweltbewussten und strahlenden Haut!

Inhaltsverzeichnis